Sie sind hier
E-Book

LICHT x MUSIK = VISUALS

Die Co-Dependenz von Licht und Musik

eBook LICHT x MUSIK = VISUALS Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
23
Seiten
ISBN
9783640625598
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,0, Universität Wien (Theater-, Film- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Themen 'Licht' und 'Musik' bilden die Basis vorliegender Arbeit, wobei der Hauptschwerpunkt in deren Zusammenspiel, beziehungsweise deren Co-Dependenz liegt, die in dieser Arbeit folgenderweise benannt wird: Visuals Zu Beginn soll eine kurze Einleitung Vorschau auf Struktur und Ziele der Arbeit sowie einen groben Überblick über die folgenden Kapitel geben. In Kapitel 2 wird eine Gedankensammlung zur Bedeutung von Licht in das Thema einführen: Behandelt wird Licht als die notwendige Bedingung des Lebens, das Licht der Sonne als Bild für Sein und Vergehen, Licht durch welches Dinge erst sichtbar gemacht werden können und Licht als Ursprung und Notwendigkeit von Farben, in Anlehnung an Goethes Farbenlehre. Im Kapitel 3 wird der Fokus auf die Musik gelegt, wobei die elektronische Musik den Schwerpunkt bildet. Im ersten Unterpunkt werden Begriffsdefinitionen, Entwicklung, sowie Ursprünge elektronischer Musik, und deren Instrumente näher erläutert. Die Entwicklungsschritte der vorangegangenen Überlegungen sind Thema des zweiten Unterpunktes. Kapitel 4 beschäftigt sich mit der Klärung des Begriffs Visual, der die beiden großen Themengebiete Licht und Musik miteinander verbinden soll oder auf diesen Grundlagen aufbaut, wobei keiner der Einzelfaktoren dabei wegzudenken ist. Weiters werden jene Eckpunkte erklärt, die für eine Aufführungssituation notwendig sind und das Arbeitsfeld der Kunstform darstellen. Hierzu werden einige Frage geklärt, deren Antworten dann - in einen Kontext gebracht - den Versuch darstellen, der Kunst des VJing einen angemessenen Rahmen geben zu können. Zusammengefasst und theoretischer ausgedrückt ist das Ziel der Arbeit, die Co-Dependenz der zwei ästhetischen Ebenen von Licht(A) und Musik(B) und ihre technischen Mittel aufzuzeigen, die wiederum als Resultat dieses gegenseitigen Zusammenspiels eine neue ästhetische Ebene(C) hervorbringt, welche die einzelnen Wirkungsweisen von A oder B übersteigt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...