Sie sind hier
E-Book

Liquiditätsanalyse und -prognose der internationalen Rechnungslegung anhand ausgewählter DAX-30-Konzerne. Automobilindustrie versus Pharmaindustrie

eBook Liquiditätsanalyse und -prognose der internationalen Rechnungslegung anhand ausgewählter DAX-30-Konzerne. Automobilindustrie versus Pharmaindustrie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
196
Seiten
ISBN
9783954858569
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Untersuchung zum Thema statische und dynamische Liquiditätsanalyse anhand von ausgewählten DAX-30-Konzernen. Dabei erfolgt die empirische Untersuchung in Anlehnung an die Rechtsvorschriften der internationalen Rechnungslegung. Einleitend befasst sich die Studie zunächst mit wesentlichen wirtschaftlichen Aspekten als Teil der finanzwirtschaftlichen Bilanzanalyse. Im Anschluss daran erfolgt eine kritische Beurteilung der statischen und dynamischen Liquidität in den einzelnen Kapiteln mittels ausgewählter Konzerne der Automobil- und Pharmaindustrie. Hierbei werden Probleme, Ziele und der Aufbau einer Liquiditätsanalyse am Beispiel der auserwählten DAX-30-Konzerne im internationalen Kontext vorgestellt. Der praktische Teil der Arbeit basiert anschließend auf erhobenen empirischen Daten und es wird ein Quervergleich zwischen den verschiedenen Branchen gezogen.

Juliane Heide wurde 1988 geboren und ist angehende Wirtschaftsjuristin (LL.M.). Ihr Bachelorstudium auf dem Gebiet der Rechtswissenschaften schloss die Autorin im Jahr 2016 erfolgreich mit dem akademischen Grad 'Bachelor of Laws (LL.B.)' als eine der besten Studenten der letzten fünf Jahrgänge ihres Studiengangs in Berlin ab. Bereits vor Eintritt des Studiums sammelte die Verfasserin umfassende praktische Erfahrungen in der Finanz- und Wirtschaftsbranche in verschiedenen nennenswerten Unternehmen. Fasziniert von anderen Kulturen, Sprachen und ihrem sozialen Engagement, verbrachte sie bereits zahlreiche längere Auslandsaufenthalte in diversen Ländern und auf verschiedenen Kontinenten. Diese Vertiefungen während ihres Studiums und die bereits gesammelten Berufserfahrungen im In- und Ausland motivierten die Autorin dazu, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...