Sie sind hier
E-Book

Logik und Apriori zwischen Wahrnehmung und Erkenntnis

Eine Studie zum Frühwerk Mou Zongsans (1909-1995)

eBook Logik und Apriori zwischen Wahrnehmung und Erkenntnis Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
420
Seiten
ISBN
9783110532722
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
99,95
EUR

In dieser Studie wird das Frühwerk des bedeutenden chinesischen Philosophen Mou Zongsan (1909-1995) erstmals umfassend analysiert und aufgearbeitet: Nach einer Einführung in die Entstehungskontexte werden verschiedene Aspekte seiner Arbeiten zur Logik und ihrem Verhältnis zu Wahrnehmung und Erkenntnis vorgestellt. Der symptomatische Charakter von Mous Texten macht das Buch zu einer lohnenden Lektüre für Philosophen, Sinologen und Historiker.

Rafael Suter, Universität Zürich, Zürich, Schweiz.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Buddhismus - Lehre Buddhas

Trimurti

eBook Trimurti Cover

Raus aus der Eindimensionalität durch den Dreiklang von Kopf, Herz und Bauch Anna Elisabeth Röcker geht in 'Trimurti' dem Dreiklang von Körper, Geist und Seele nach. Während ihrer langjährigen ...

Ins Herz des Lebens

eBook Ins Herz des Lebens Cover

Wie können wir die Lehre des Buddha anwenden, um uns das Leben zu erleichtern und unserem Dasein einen Sinn zu geben? Das ist die zentrale Frage, der sich die weltbekannte buddhistische Lehrerin ...

Eine besondere Kraft

eBook Eine besondere Kraft Cover

Eine besondere Kraft enthalten die Vorträge Kassapas über die Buddhalehre sowie seine Übertragungen aus dem Pali, insbesondere die Schutzverse (Parittas), die hier zum ersten Mal in deutscher ...

Die Weisheit der Zen-Meister

eBook Die Weisheit der Zen-Meister Cover

«Da in jedem Herzen eine Flamme der Erleuchtung Buddhas brennt, gibt es nichts, was man suchen oder erwerben müsste. Wir sind erleuchtet, und alle Worte der Welt werden uns nicht das geben, was wir ...

Buddhismus

eBook Buddhismus Cover

Der Buddhismus übt auf viele Menschen im Westen große Faszination aus, ohne dass sie ihn wirklich kennen. Warum ist der Buddhismus atheistisch? Was unterscheidet ihn vom christlichen Glauben? Das ...

Kabbalah

eBook Kabbalah Cover

Die kosmischen Gesetze und Energien im Alltag nutzenViele Menschen fühlen sich immer noch mehr als Opfer denn als Schöpfer ihrer Realität. Warum? Weil sie die kosmischen Gesetze weder kennen noch ...