Sie sind hier
E-Book

Logistik

Grundlagen - Strategien - Anwendungen

AutorTimm Gudehus
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl1170 Seiten
ISBN9783540893899
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis161,84 EUR

Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen benötigter Mengen zur rechten Zeit am richtigen Ort. Das Standardwerk behandelt die Grundlagen und das Handwerkszeug zur kreativen Bearbeitung der vielfältigen Logistikaufgaben, der innerbetrieblichen (Intralogistik) wie außerbetrieblichen Logistiknetzwerke. Es bietet praxiserprobte Strategien und Optimierungsverfahren sowie Regeln, Algorithmen und Formeln für die rechnergestützte Planung von Logistiksystemen und für die dynamische Disposition in Versorgungsnetzen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Einleitung18
Teil I Grundlagen, Verfahren und Strategien23
1 Aufgaben und Aspekte der Logistik24
1.1 Leistungssysteme und Maschinensysteme26
1.2 Aufgabenbereiche und Ziele27
1.3 Strukturen und Prozesse29
1.4 Leistungsstellen und Leistungsbereiche32
1.5 Strukturen von Logistiknetzwerken37
1.6 Funktionen von Logistikzentren42
1.7 Prozessketten und Logistikketten45
1.8 Effekte von Logistikzentren48
1.9 Netzwerkmanagement53
1.10 Aufgabenteilung in der Logistik57
2 Organisation, Disposition und Prozesssteuerung64
2.1 Aufträge65
2.2 Auftragsbearbeitung und Auftragsdisposition66
2.3 Aufbauorganisation und Ablauforganisation69
2.4 Organisationsgrundsätze71
2.5 Programmebenen und Rechnerkonfiguration73
2.6 Informations- und Datenfluss74
2.7 Möglichkeiten der Information und Kommunikation77
2.8 Gefahren und Fehlerquellen von Telematik und e-Logistik78
2.9 Organisation der Unternehmenslogistik80
2.10 Organisation der Disposition83
3 Planung und Realisierung87
3.1 Handlungsmöglichkeiten87
3.2 Planungsphasen89
3.3 Realisierungsschritte93
3.4 Ziele der Logistik93
3.5 Rahmenbedingungen98
3.6 Leistungsanforderungen99
3.7 Ermittlung der Planungsgrundlagen101
3.8 Darstellung von Systemen und Prozessen104
3.9 Programme zur Planung und Optimierung107
3.10 Technik und Logistik111
3.11 Vorgehen zur Lösungsauswahl114
4 Potentialanalyse119
4.1 Anforderungsanalyse120
4.2 Leistungsanalyse121
4.3 Prozessanalyse124
4.4 Strukturanalyse127
4.5 Benchmarking128
5 Strategien131
5.1 Zielfunktionen und Zielgrößen132
5.2 Bündeln, Ordnen, Sichern136
5.3 Gesamtstrategien141
5.4 Lösungs- und Optimierungsverfahren143
5.5 Lösungs- und Optimierungsprozess145
5.6 Segmentieren und Klassifizieren148
5.7 Spezialisieren und Diversifizieren150
5.8 ABC-Analyse151
5.9 Sortimentsanalyse und logistische Artikelklassifizierung156
6 Logistikkosten und Leistungskostenrechnung161
6.1 Betriebskosten und Leistungskosten162
6.2 Logistikkostenrechnung164
6.3 Zusammensetzung der Logistikkosten165
6.4 Abschreibungen und Zinsen170
6.5 Leistungseinheiten und Leistungsdurchsatz174
6.6 Kostenstellen und Kostentreiber177
6.7 Durchsatzabhängigkeit der Logistikkosten180
6.8 Fixkostendilemma und Auslastungsrisiko181
6.9 Möglichkeiten zur Logistikkostensenkung184
6.10 Ökonomie und Logistik188
7 Leistungsvergütung und Leistungspreise192
7.1 Grundsätze der Preisgestaltung193
7.2 Leistungskosten und Leistungspreise195
7.3 Aufgaben und Ziele der Leistungsvergütung197
7.4 Grundkonzept der Leistungs- und Qualitätsvergütung198
7.5 Entwicklung projektspezifischer Vergütungssysteme200
7.6 Tarifsysteme und Logistikrabatte206
7.7 Preisbildung und Preisstrategien208
8 Zeitmanagement226
8.1 Zeitpunkte und Zeitspannen226
8.2 Planungszeitraum und Periodeneinteilung229
8.3 Betriebszeiten und Arbeitszeiten231
8.4 Flexibilisierung und Synchronisation233
8.5 Auftragsdurchlaufzeit einer Leistungsstelle235
8.6 Durchlaufzeiten von Leistungsketten237
8.7 Materialdurchlaufzeit240
8.8 Zeitdisposition und Termintreue242
8.9 Zeitdisposition mehrstufiger Leistungsketten244
8.10 Just-In-Time251
8.11 Strategien zur Lieferzeitverkürzung252
8.12 Optimale Durchlauf- und Lieferzeiten254
9 Zufallsprozesse und Bedarfsprognose257
9.1 Stochastische Ströme258
9.2 Zeitverteilungen und Häufigkeitsverteilungen261
9.3 Stetige Standardverteilungen265
9.4 Diskrete Standardverteilungen267
9.5 Normalverteilung und Sicherheitsfaktor269
9.6 Mittelwertrechnungen in der Logistik271
9.7 Durchsatzschwankungen273
9.8 Prognostizierbarkeit276
9.9 Prognoseverfahren277
9.10 Bedarfsplanung und Bedarfsprognose284
9.11 Spitzenfaktoren und Dimensionierung287
9.12 Testfunktionen zur Szenarienrechnung288
9.13 Dynamische Prognose291
9.14 Bedarfsprognose in Logistiknetzen294
9.15 Messung von Wahrscheinlichkeitswerten296
10 Auftragsdisposition und Produktionsplanung301
10.1 Leistungs- und Fertigungsstrukturen303
10.2 Bearbeitungsstrategien308
10.3 Zuordnungsstrategien314
10.4 Abfertigungsstrategien315
10.5 Auftragsfertigung und Lagerfertigung318
10.6 Permanente Auftragsdisposition330
10.7 Dynamische Disposition338
11 Bestands- und Nachschubdisposition340
11.1 Puffern, Lagern, Speichern341
11.2 Auswahlkriterien für lagerhaltige Artikel346
11.3 Disposition ein- und mehrstufiger Lagerstellen351
11.4 Dispositionsparameter353
11.5 Bestandsgrößen356
11.6 Kostensätze für Nachschub und Lagerung359
11.7 Lagerlogistikkosten361
11.8 Lieferfähigkeit und Sicherheitsbestand368
11.9 Verbrauchsabhängigkeit von Beständen und Logistikkosten381
11.10 Zentralisierung von Beständen383
11.11 Nachschubstrategien387
11.12 Disposition bei instationärem Bedarf395
11.13 Strategien zur Bestandsoptimierung396
11.14 Kostenopportunität der Lagerhaltung399
11.15 Dynamische Lagerdisposition404
11.16 Disposition bei begrenzter Produktionsleistung408
12 Logistikeinheiten und Logistikstammdaten425
12.1 Funktionen der Ladeeinheiten426
12.2 Fülleinheiten und Füllaufträge429
12.3 Ladeeinheiten und Ladungsträger433
12.4 Packstrategien442
12.5 Füllstrategien und Ladeeinheitenbedarf453
12.6 Logistikstammdaten461
12.7 Datenbedarf zur dynamischen Disposition466
12.8 Elektronisches Kanban470
13 Grenzleistungen und Staueffekte471
13.1 Leistungsdurchsatz472
13.2 Elementarstationen und Transportelemente473
13.3 Abfertigungsstrategien491
13.4 Grenzleistungsgesetze498
13.5 Staueffekte und Staugesetze506
13.6 Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit522
13.7 Funktions- und Leistungsanalyse534
13.8 Abnahme von Anlagen und Systemen538
13.9 Leistungsoptimierung von Produktionsstellen542
14 Vertrieb, Einkauf und Logistik550
14.1 Kernkompetenzen des Vertriebs551
14.2 Kernkompetenzen des Einkaufs552
14.3 Auftragsdisposition und Supply Chain Management552
14.4 Liefer- und Leistungsprogramm554
14.5 Lieferservice und Logistikqualität555
14.6 Vertriebswege und Distributionsstruktur556
14.7 Preiskalkulation und Logistikkosten557
14.8 Servicebereiche der Logistik558
Teil II Netzwerke, Systeme und Lieferketten561
15 Logistiknetzwerke und Logistiksysteme562
15.1 Intralog, Extralog und Interlog563
15.2 Systemaufbau und Systemhierarchien564
15.3 Leistungsanforderungen und Leistungsvermögen565
15.4 Systemplanung und Systemoptimierung566
15.5 Optimierter Istzustand und optimale Lösung570
15.6 Dynamische Netzwerke571
16 Lagersysteme578
16.1 Lageranforderungen579
16.2 Lagerplätze und Lagerarten585
16.3 Lagertechnik598
16.4 Lagerbetriebsstrategien611
16.5 Füllungsgrad und Platzbedarf614
16.6 Grundflächenbedarf pro Ladeeinheit619
16.7 Lagerplatzoptimierung für Mehrfachplatzlager623
16.8 Lagerplanung und Lagerdimensionierung627
16.9 Statische Lagerdimensionierung629
16.10 Wegzeitberechnung und Geschwindigkeitsauswahl635
16.11 Dynamische Lagerdimensionierung638
16.12 Investition der Lagergewerke646
16.13 Betriebs- und Leistungskosten654
16.14 Beschaffung von Lagerleistungen665
16.15 Optimale Lagerauswahl667
17 Kommissioniersysteme671
17.1 Kommissionieranforderungen672
17.2 Kommissionierverfahren679
17.3 Kommissioniertechnik691
17.4 Kommissionierqualität705
17.5 Kombinierte Systeme707
17.6 Betriebsstrategien für Kommissioniersysteme715
17.7 Planung von Kommissioniersystemen729
17.8 Gestaltungs- und Optimierungsparameter731
17.9 Statische Dimensionierung732
17.10 Optimale Wegzeiten und Gangzahlen737
17.11 Kommissionierleistung und Kommissionierzeit747
17.12 Auftragsbündelung und Zeilenreduktion760
17.13 Dynamische Dimensionierung763
17.14 Kommissionierleistungskosten767
17.15 Einflussfaktoren und Optimierungsmöglichkeiten771
18 Transportsysteme782
18.1 Klassifizierung der Transportsysteme783
18.2 Transportanforderungen785
18.3 Netzgestaltung und Systemaufbau788
18.4 Transportsteuerung795
18.5 Transportstrategien798
18.6 Fördersysteme801
18.7 Fahrzeugsysteme810
18.8 Transportmatrix und Transportmittelbedarf821
18.9 Auslegung und Dimensionierung von Fahrzeugsystemen828
18.10 Optimale Logistikstandorte834
18.11 Tourenplanung und Fahrwegoptimierung839
18.12 Transportleistungskosten848
18.13 Masterformeln der maritimen Logistik856
18.14 Transport und Verkehr878
19 Optimale Auslegung von Logistikhallen880
19.1 Anforderungen und Restriktionen880
19.2 Auslegungsziele und Handlungsmöglichkeiten881
19.3 Mittlere Transportwege883
19.4 Gleichverteilte Tore auf einer Seite885
19.5 Einseitige transportoptimale Toranordnung885
19.6 Allgemeine Hallenauslegungsregel887
19.7 Modulare Auslegung der Funktionsbereiche890
19.8 Auslegung und Anordnung der Torbereiche891
19.9 Vernetzungsstrategien und Belegungsstrategien892
19.10 Arbeitsschritte zur Hallenauslegung894
19.11 Größeneffekte von Logistikzentren896
20 Optimale Lieferketten und Versorgungsnetze899
20.1 Strukturbedingungen900
20.2 Lieferanforderungen912
20.3 Gestaltungsparameter der Lieferketten und Versorgungsnetze924
20.4 Lieferzeiten und Sendungslaufzeiten934
20.5 Sendungskosten und Belieferungskosten935
20.6 Auftragsprozesse und Informationsfluss937
20.7 Belieferungsstrategien938
20.8 Spezifikation der Lieferketten941
20.9 Optimierung von Lieferketten und Logistikstrukturen944
20.10 Transportnetze und Transportketten949
20.11 Distributionsketten der Konsumgüterindustrie959
20.12 Beschaffungsketten des Handels961
20.13 Auswahl optimaler Transport- und Frachtketten966
20.14 Einflussfaktoren der Frachtkosten967
20.15 Transportpreise und Frachttarife975
20.16 Kombinierter Ladungsverkehr981
20.17 Kundenausrichtung der Lieferketten (ECR und SCM)984
20.18 Virtuelle Zentrallager und Netzwerkmanagement986
20.19 Bedarfsaufschaukelung und Peitschenknalleffekt994
21 Einsatz von Logistikdienstleistern996
21.1 Konzeption der Unternehmenslogistik997
21.2 Leistungsbedarf998
21.3 Logistikdienstleister1002
21.4 Vergabepolitik1007
21.5 Ausschreibung von Logistikleistungen1013
21.6 Dienstleisterkontrolle und Vergütungsanpassungen1021
22 Logik des Marktes1023
22.1 Märkte1023
22.2 Marktordnungen1025
22.3 Marktverhalten1034
22.4 Marktergebnisse1040
22.5 Anwendungsmöglichkeiten1051
23 Logistikrecht1053
23.1 Rechtsordnung und Rechtsquellen1053
23.2 Ziele des Logistikrechts1054
23.3 Etablierte Bereiche des Logistikrechts1055
23.4 Weitere Bereiche des Logistikrechts1056
23.5 Logistikverträge1057
23.6 Parität, Subsidiarität und Allgemeinheit1061
23.7 Agenda zur Logistikrechtsentwicklung1062
24 Menschen und Logistik1064
24.1 Erfolgsbeeinflussende Eigenschaften der Menschen1065
24.2 Erfolg und Verhalten in der Aufbauphase1067
24.3 Leistung und Qualität im Betrieb1070
24.4 Forderungen an Wissenschaft und Politik1073
24.5 Ausblick1074
Abbildungsverzeichnis1076
Tabellenverzeichnis1086
Literatur1088
Sachwortverzeichnis1106

Weitere E-Books zum Thema: Materialwirtschaft - Logistik - Intralogistik

Organisation elektronischer Beschaffung

E-Book Organisation elektronischer Beschaffung
Entwurf eines transaktionskostentheoretischen Beschreibungs- und Erklärungsrahmens Format: PDF

Björn Saggau entwirft einen Modellrahmen, mit dessen Hilfe sich die verschiedenen Organisationsformen elektronischer Beschaffung kategorisieren lassen. Er untersucht, unter welchen Bedingungen sich…

Supply Chain Sourcing

E-Book Supply Chain Sourcing
Konzeption und Gestaltung von Synergien durch mehrstufiges Beschaffungsmanagement Format: PDF

Mit der Konzeption des Supply Chain Sourcing entwickelt Georg Mohr einen Ansatz zur Organisation der Beschaffung in mehrstufigen Wertschöpfungsketten bei fragmentierten Bedarfsstrukturen. Verteilte…

Selbstständig in der Transportbranche

E-Book Selbstständig in der Transportbranche
Praxisratgeber für Existenzgründer und junge Unternehmen in der Transportbranche Format: PDF

Wer den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, fühlt sich in den ersten Jahren nicht selten mit Fragen und Problemen allein gelassen. Aber auch bereits erfahrene Transportunternehmer nutzen…

Supply Chain Event Management

E-Book Supply Chain Event Management
Konzepte, Prozesse, Erfolgsfaktoren und Praxisbeispiele Format: PDF

Supply Chain Management (SCM) wird in den meisten Unternehmen eingesetzt. Doch wie lassen sich unvorhersehbare Zwischenfälle vermeiden? Hier setzt das neue Konzept vom 'Supply Chain Event Management…

Steuerung von Supply Chains

E-Book Steuerung von Supply Chains
Strategien - Methoden - Beispiele Format: PDF

In diesem Buch werden innovative Konzepte zur flexiblen Steuerung von Supply Chains vorgestellt, die Lösungen für kürzere Durchlauf- und Lieferzeiten, sinkende Bestände, steigende Termintreue und…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...