Sie sind hier
E-Book

Lohnt sich Werbung im Internet?

eBook Lohnt sich Werbung im Internet? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1998
Seitenanzahl
101
Seiten
ISBN
9783832410360
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Mit der Entstehung des World Wide Web (WWW) ist in den letzten Jahren eine große Euphorie für den betrieblichen Einsatz des Internets entstanden. Die Unternehmen wollten den technologischen Fortschritt und den Anschluß an neue Kommunikationstechnologien nicht verpassen und nutzten das WWW bereits in frühem Entwicklungsstadium als Plattform für Unternehmenskommunikation, Vertrieb und Werbung. Nachdem die erste Euphorie 'verflogen' ist und die Prognosen über die Nutzerzahlen nach unten korrigiert werden mußten, stellt sich die Frage: 'Lohnt sich Werbung im Internet?' Darüber, daß das Internet dazu geeignet ist, Informationen wie Texte, Bilder, Grafiken, Videos etc. weltweit in kürzester Zeit zu verbreiten, muß nicht gestritten werden. Ebenso ist man nicht mehr auf die Ein-Weg-Kommunikation, wie bei den klassischen Medien, beschränkt; sondern zweiseitige, interaktive und daher individuelle Massenkommunikation ist Möglichkeit und Realität geworden. Nur darf der Einsatz des Internets nicht zum Selbstzweck werden. Der Beitrag des Mediums zur Erreichung der Unternehmens- und insbesondere der Marketingziele muß kritisch hinterfragt werden. Dies macht eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit diesem Themenkomplex notwendig und soll Gegenstand dieser Arbeit sein. Wo liegen nun die aktuellen Probleme beim Einsatz des Internets in der Werbung, bezüglich der Erreichung der Unternehmens- und Marketingziele? Wie muß daher die Problemstellung dieser Arbeit definiert sein? Sie kann mit den folgenden Fragen hinreichend beschrieben werden: Mit welchen Problemstellungen ist das heutige Marketing konfrontiert und welche Lösungsmöglichkeiten bietet das Internet als interaktives Medium ? Welchen Zweck und welche Zielsetzung verfolgt eine Online-Präsenz von Unternehmen? Erreicht man im Internet die relevante Zielgruppe? Welche Anforderungen stellen die multimediale Darstellungsform und die Interaktivität an die Gestaltung der Werbung? Wie kann der Online-Auftritt einer Unternehmung bekannt gemacht werden? Welche Controllinginstrumente sind für eine Erfolgskontrolle des Internetauftritts geeignet und technisch realisierbar? Gang der Untersuchung: Zielsetzung dieser Arbeit ist, die oben aufgeworfenen Fragen und daher die aktuellen Probleme einer Internetpräsenz von Unternehmen anhand der einschlägigen Literatur zu diskutieren und Lösungsansätze aufzuzeigen. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen somit nicht die technischen [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Multi-Level-Marketing

eBook Multi-Level-Marketing Cover

Direktvertriebe und Multi-Level-Marketing-Unternehmen sind auf dem Vormarsch. Während die Produkte großer Unternehmen durchaus bekannt sind, ist das Wissen darüber, wie diese ...

Markenrelaunch

eBook Markenrelaunch Cover

Projektarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Euro-Business-College Bielefeld, Veranstaltung: Marketing-Mix, ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...