Sie sind hier
E-Book

Lokalstandort Dortmund

AutorBarbara Boron, Carolin Krabs, Julia E. Peters, Patrick Goik
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl85 Seiten
ISBN9783638449960
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 2,3, International School of Management, Standort Dortmund (Fachhochschule), Veranstaltung: Tourismusgeograohie, 81 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dortmund hat laut einer Umfrage des Fachbereiches Statistik und Wahlen in Dortmund sein Image als Kohle- und Stahlstadt weitestgehend verloren, vielmehr wird es von seinen Bürgern als Westfalenmetropole, Bier- und Einkaufsstadt wahrgenommen (Stadt Dortmund 2002, 46). Als noch nicht so prägend werden die Bereiche Messestandort und Kulturstandort gesehen. In der folgenden Arbeit sollen unter anderem diese Aspekte näher beleuchtet werden. Dabei teilt sich die Arbeit in zwei große Abschnitte auf. Im Abschnitt A wird die Stadt Dortmund im Allgemeinen betrachtet. Im Abschnitt B wird näher auf vier thementouristische Ansätzen eingegangen. Die gewählten thementouristischen Ansätze sind der Messe- und Kongresstourismus, gefolgt von der Darstellung des Theatertourismus, sowie einer Betrachtung über den Musik- und Konzerttourismus. Ebenso soll eine Betrachtung des Industriekulturtourismus erfolgen. Die Arbeit schließt mit einem kurzen Ausblick für den Tourismus in der Stadt Dortmund.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Six Sigma - ein Konzept zur Unternehmenssteuerung

E-Book Six Sigma - ein Konzept zur Unternehmenssteuerung
Grundsätzliche Konzeption und Einsatzmöglichkeiten in der Finanzbranche Format: ePUB/PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Veranstaltung: Fach…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...