Sie sind hier
E-Book

Luftdichtheitsmessung in der Praxis - Für Neubauten und energetische Gebäudemodernisierungen

Für Neubauten und energetische Gebäudemodernisierungen

VerlagVerlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH &Co. KG
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl76 Seiten
ISBN9783481028619
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis29,00 EUR
Eine Kontrolle der luftdichten Ausführung der Gebäudehülle und Anschlüsse ist aus mehrerer Hinsicht sinnvoll. Bereits kleinste Lücken in der Luftdichtheit von Gebäuden können zu erheblichen Schimmelpilz- und Feuchteschäden, störender Zugluft, verringertem Schallschutz und zu Energieverlusten führen. Ein Luftdichtheitsnachweis nach Fertigstellung der luftdichten Ebene erlaubt zudem die Berechnung eines niedrigeren Jahres-Primärenergiebedarfs nach EnEV. Gemäß EnEV § 6 sind zu errichtende Gebäude so auszuführen, dass die Wärme übertragende Umfassungsfläche einschließlich der Fugen dauerhaft luftundurchlässig entsprechend den anerkannten Regeln der Technik abgedichtet ist. Somit dient eine Luftdichtheitsmessung nicht nur der Eigen-/Fremdkontrolle der handwerklichen Leistungen sondern ermöglicht auch Einsparungen bei der Bau- und/oder Anlagentechnik und hilft gerichtliche Auseinandersetzungen über Baumängel zu vermeiden. Der vorliegende Themenband vermittelt hierzu die notwendigen Kenntnisse für eine fachgerechte, gebäudespezifische Luftdichtheitsmessung in Neu- und Altbau: Grundlagen in Theorie und Praxis, Arbeits- und Umsetzungshilfe der normativen Anforderungen, Projektbeispiele aus dem Wohnungsbau und Nicht-Wohnungsbau, Anwendungshilfen für das Blower- Door-Verfahren und Thermo-Anemometer. Vorteile: - kompakte Darstellung der richtigen Planung, Vorgehensweise und Ausführung von Luftdichtheitsmessungen - zahlreiche Projektbeispiele im Neubau und Bestand helfen bei der fachgerechten Interpretation eigener Messergebnisse - wertvolle Anleitung, um die Luftdichtheitsmessung zur Sicherung der Bauqualität einzusetzen

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Geleitwort6
Inhalt8
1 Grundlagen10
1.1 Normative Grundlagen der Luftdicht-heitsmessung10
1.2 Anerkannte Regeln der Technik, Stand der Technik, ( Sach-) Mangel12
1.3 Rechtsnatur der Luftdichtheitsprüfung und Haftung13
1.4 Fördermöglichkeiten14
2 Planung und Ausführung der Luftdichtheitsmessung15
2.1 Bauphysikalische Grundlagen15
2.2 Gründe für die Luftdichtheitsmessungen16
2.3 Differenzdruckverfahren16
2.4 Ablauf der Luftdurchlässigkeitsmessung nach dem Differenzdruckverfahren18
3 Projektbeispiele für Luftdichtheitsmessungen bei verschiedenen Gebäudetypen40
3.1 Projektbeispiele Altbau41
3.2 Projektbeispiele Neubau53
4 Schadenbetrachtung und Schadenvermeidung69
4.1 Luftdichte Gebäudehülle69
4.2 Luftdichtheitsmessungen als Mittel zur Qualitätssicherung71
4.3 Schlussbetrachtung74
5 Anhang76
5.1 Normen und Richtlinien76
5.2 Gesetze, Verordnungen und Vorgaben76
5.3 Literatur und Websites76
5.4 Stichwortverzeichnis77

Weitere E-Books zum Thema: Bautechnik - Ingenieurbau

Leben 3.0

E-Book Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz Format: ePUB

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern k…

Praxishandbuch Operational Due Diligence

E-Book Praxishandbuch Operational Due Diligence
Bewertung der operativen Leistungsfähigkeit produzierender Unternehmen Format: PDF

Im Rahmen von Unternehmensakquisitionen im industriellen Sektor steht die Begutachtung der operativen Leistungsfähigkeit des Unternehmens im Fokus der Due Diligence. Diese hat zum Ziel, dem…

Die private Bau- und Immobilienfinanzierung

E-Book Die private Bau- und Immobilienfinanzierung
Eine Einführung für Planer und Anbieter von Bauleistungen Format: PDF

Bei allen Fragen rund um die private Bau- und Immobilienfinanzierung unterstützt dieses Werk den Planer als Berater des Bauherren. Dabei werden Begrifflichkeiten der Baufinanzierung erläutert,…

Corporate Real Estate Management

E-Book Corporate Real Estate Management
Schnelleinstieg f?r Architekten und Bauingenieure Format: PDF

Thomas Glatte vermittelt in kompakter Form die Grundlagen und ausgew?hlte Spezifika des Corporate Real Estate Managements. Der Autor erl?utert den Einfluss der Unternehmensstrategie auf die…

Facility Management

E-Book Facility Management
Grundlagen, Computerunterstützung, Systemeinführung, Anwendungsbeispiele Format: PDF

Industrie- und Wohnungsunternehmen verwalten ihre Gebäude, Anlagen und Grundstücke mit Hilfe des Facility Management (FM). Dieses Buch informiert über die Informationstechnologie im FM. Das Computer…

Baukalkulation und Projektcontrolling

E-Book Baukalkulation und Projektcontrolling
unter Berücksichtigung der KLR Bau und der VOB Format: PDF

Die sorgfältige Baukalkulation und ein fundiertes Projektcontrolling sind die Grundvoraussetzungen für den langfristig wirtschaftlichen Erfolg für die Unternehmen der Bauwirtschaft. Die 11. Auflage…

Nachtragsmanagement in der Baupraxis

E-Book Nachtragsmanagement in der Baupraxis
Grundlagen - Beispiele - Anwendung Format: PDF

Kaum ein größeres Bauvorhaben wird ohne Bauablaufstörungen und Nachtragsforderungen abgewickelt. Selbst bei einer im Wesentlichen reibungslos abgewickelten Hochbaumaßnahme muss mit einem…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...