Sie sind hier
E-Book

Lutherisch und selbstständig

Einführung in die Geschichte selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland

VerlagEdition Ruprecht
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl111 Seiten
ISBN9783846901076
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis18,00 EUR
Freikirchengeschichte übersichtlich - diese Beiträge stellen die Geschichte der Kirchen dar, die sich 1972 bzw. 1991 zur "Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche" (SELK) zusammenschlossen, sowie Entwicklungen seit dieser Zeit, auch in den ökumenischen Beziehungen zu anderen christlichen Kirchen in Deutschland und weltweit. Ebenso ist die Entwicklung der SELK verbundener Kirchen dargestellt. Historische Fotografien und Kurzbiografien ergänzen die Darstellung und lassen Geschichte anschaulich werden.
"Für ein Selbstverständnis, das weiter trägt, muss sich gerade eine selbstständige Kirche ihrer Grundlagen und Grundsätze immer wieder neu bewusst werden." (Doris Michel-Schmidt zu: "Quellen zur Geschichte selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland")

Aus dem Inhalt: Die Evangelisch-lutherische (altlutherische) Kirche - Die Evangelisch-lutherische Immanuelsynode - Die Evangelisch-lutherische Kirche in Baden - Die Evangelisch-lutherische Freikirche - Die Renitente Kirche Ungeänderter Augsburger Konfession - Die Selbständige evangelisch-lutherische Kirchen in den hessischen Landen - Die Hannoverschen evangelisch-lutherischen Freikirchen - Mission - Verhältnis zum Judentum - Diakonie - Ausbildungsstätten - Vereinbarungen, Zusammenschlüsse, Vereinigungen - Oecumenica - Quellenverzeichnis - Biogramme

Das Buch erscheint zum 40. Gründungsjubiläum der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche am 25.6.2012.

n/a

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis5
Vorwort7
Geleitwort von Bischof Hans-Jörg Voigt11
I. Die Evangelisch-lutherische (altlutherische) Kirche11
II. Die Evangelisch-lutherische Immanuelsynode19
III. Die Evangelisch-lutherische Kirche in Baden23
IV. Die Evangelisch-Lutherische Freikirche29
V. Die Renitente Kirche ungeänderter Augsburger Konfession37
VI. Die Selbständige evangelisch-lutherische Kirche in den hessischen Landen43
VII. Die Hannoverschen evangelisch-lutherischen Freikirchen47
VIII. Mission55
IX. Verhältnis Kirche und Judentum61
X. Diakonie63
XI. Ausbildungsstätten69
XII. Vereinbarungen, Zusammenschlüsse, Vereinigungen73
XIII. Oecumenica81
Anhang: Quellen, Mitarbeiter des Bandes und Register85

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Der Prozess Jesu - aus römisch-rechtlicher Perspektive

E-Book Der Prozess Jesu - aus römisch-rechtlicher Perspektive
Prozess Jesu - aus römisch-rechtlicher Perspektive - Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin 194 Format: ePUB/PDF

Although it is clear that the trial of Jesus has been extensively discussed and described before, new aspects are revealed by a strict focus on the written text from the perspective of legal history…

Das verzeih' ich Dir (nie)!

E-Book Das verzeih' ich Dir (nie)!
Kränkung überwinden, Beziehung erneuern Format: PDF/ePUB

Der Bestseller - jetzt als gebundene Ausgabe: Menschen kränken einander, verletzen die Gefühle anderer - jeder hat das schon selbst erlebt. Selten geschieht die Kränkung absichtlich. Dennoch sitzt…

Religionspsychologie

E-Book Religionspsychologie
Neuausgabe Format: ePUB

Wie sich Religiosität auf die Menschen auswirkt - Die bewährte Gesamtdarstellung der Religionspsychologie Die Neuausgabe des bekannten Standardwerks von Bernhard Grom erklärt die Vielfalt, in der…

Pädagogik

E-Book Pädagogik
Die Theorie der Erziehung von 1820/21 in einer Nachschrift - de Gruyter Texte  Format: PDF

This is the first complete edition of Schleiermacher's 1820/21 lectures on education, which have hitherto only been available in a drastically abridged version concentrating on the topic of '…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...