Sie sind hier
E-Book

M-Commerce und M-Payment: Anforderungen und Voraussetzungen an mittelständige Unternehmen

eBook M-Commerce und M-Payment: Anforderungen und Voraussetzungen an mittelständige Unternehmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
88
Seiten
ISBN
9783958209893
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Seit Beginn dieses Jahrtausends wächst der E-Commerce-Markt sowie der Mobile-Commerce-Markt ständig. Im Zusammenhang mit dem Mobile-Commerce wächst auch der Markt für mobile Bezahlsysteme. Die Finanzwirtschaft definiert das Mobile-Payment bereits als Weiterentwicklung des kartenbasierten Zahlungsverkehrs. Mittelständische Unternehmen, speziell in der Handels- und E-Commerce-Branche, müssen über kurz oder lang Strategien entwickeln, um die Potenziale des Mobile-Commerce und des Mobile-Payments gewinnbringend umsetzen zu können. Wenn immer mehr Konsumenten per mobilem Gerät die Angebote des Mobile-Commerce wahrnehmen, müssen die Geschäftsmodelle der jeweiligen Handelsunternehmen daraufhin optimiert werden. Gerade auch im Einzelhandel, der sich immer mehr gegen den Onlinehandel behaupten muss, sind innovative Strategien notwendig, um weiterhin erfolgreich zu sein und neue Konsumenten zu gewinnen. Die vorliegende Untersuchung soll einen Überblick über bestehende Möglichkeiten und Maßnahmen für mittelständige Unternehmen im Bereich Mobile-Commerce und Mobile-Payment geben. Leser sollen die Möglichkeit haben, zielgerichtet Infor-mationen zu Mobile-Commerce und Mobile-Payment Zusammenhängen zu finden und daraus entsprechend einen Nutzen für ihr Unternehmen zu ziehen.

Ronald Haase, B.A., wurde 1986 in Dresden geboren. Nach seiner handwerklichen Berufsausbildung entschied sich der Autor, seinem neu entdeckten Interesse an der Betriebswirtschaft weiter zu folgen. Dies geschah durch ein Bachelorstudium der Betriebswirtschaft an der Diploma Fachhochschule Nordhessen, welches der Autor im Jahre 2015 erfolgreich abschloss.
Bereits während seines Studiums sammelte der Autor umfassende praktische und theoretische Erfahrungen in der e-Commerce-Branche. Aufgrund dieser Erfahrungen sowie dem damit verbundenen Thema des mobile-Commerce, entschied sich der Autor zum Verfassen dieses Buches.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Vom Stauhaken zum Container

eBook Vom Stauhaken zum Container Cover

»Viele, teils romantisierende Vorstellungen sind mit den Begriffen Hafen und Hafenarbeit verknüpft. Schließlich treffen im Hafen Schiffe und Güter aus aller Welt ein oder wurden dorthin ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...