Sie sind hier
E-Book

Mac OS X 10.5: Benutzer, Rechte, Sicherheit

Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
34
Seiten
ISBN
9783037562086
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,49
EUR

Jeder Benutzer erhält in Mac OS X 10.5 Leopard seine private Arbeitsumgebung. Damit sich mehrere Leute einen Mac teilen können, ist über die Benutzerrechte klar geregelt, wer auf eine Datei oder einen Ordner zugreifen darf. In diesem eBooklet zeigen wir Ihnen, wie das geht. Dank der erweiterten Kindersicherung haben Eltern den Umgang ihrer Kids mit dem Computer besser im Griff. Sie können Zeiten kontrollieren, angesurfte Webseiten protokollieren und vieles mehr. Zu den ersten Dingen, die man bei einem neuen System konfiguriert, gehört das Netzwerk. Ob per Kabel oder Funk – unser Workshop zeigt, wie Sie unter Mac OS X 10.5 schnell die Verbindung aufnehmen. Leopard bietet viele Möglichkeiten, wie Sie unerwünschten Besuchern den Zugang zum System erschweren und vorhandene Daten schützen können.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges IT

TYPO 3 und TypoScript

eBook TYPO 3 und TypoScript Cover

Längst hat sich TYPO3 als das meistverbreitete Open Source-CMS etabliert. Immer gefragter sind jetzt Spezial-Bücher zur Erweiterung und Anpassung von TYPO3 - genau wie dieses Buch von Daniel Koch. ...

Software-Tipps

Jeder Computernutzer kennt die Schwierigkeit: Wenn man die Grundfunktionen einer Software begriffen hat, heißt das noch lange nicht, dass man alles damit machen kann, was man möchte. Dabei sind ...

Google Pack

Mehr als nur eine Suchmaschine: Die Produktpalette von Google hat sich deutlich erweitert. Da kann der Überblick schnell verloren gehen. Mit der Freeware, die wir Ihnen in diesem eBooklet ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...