Sie sind hier
E-Book

Mac OS X 10.5 richtig installieren

Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783037562109
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,49
EUR

Bei der Standardkonfiguration von Mac OS X 10.5 geht Apple eher großzügig mit den Ressourcen um, da sie möglichst allen Anwendern und Hardwarekonfigurationen gerecht werden soll. Wer ein individuell passendes System haben will, muss daher etwas Hand anlegen. Dadurch lassen sich schnell einige Gigabyte sparen. Wir zeigen Ihnen in diesem eBooklet, wo man den Umfang gefahrlos reduzieren kann und wie man auch nachträglich noch einzelne Komponenten auf die Platte bekommt.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges IT

Windows XP: Der Explorer

Mit dem Arbeitsplatz lernen Sie in diesem eBooklet den zentralen Bereich zum Steuern von Windows XP kennen. Ohne ihn lässt sich das Betriebssystem praktisch nicht bedienen. Sie erfahren, wie Windows ...

iTunes-7-Trickkiste

Es gibt immer noch Menschen, die nicht wissen, dass man mit iTunes CDs brennen kann. Andere haben außer den mitgelieferten keine eigenen Wiedergabelisten auf ihrem iPod, weil sie nicht wissen, wie ...

Chatten mit Google Talk

Wie AOL und Yahoo! hat sich auch Google einen eigenen Instant Messenger zugelegt - Google Talk. Dieser Client beherrscht neben dem reinen Messaging sogar Video-Chat und Voice-Mail. In diesem eBooklet ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...