Sie sind hier
E-Book

Von Macht im obersten Management

Eine qualitative Untersuchung der Wahrnehmung von Handlungsmöglichkeiten bei Schweizer Führungskräften in Spitzenpositionen

eBook Von Macht im obersten Management Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
122
Seiten
ISBN
9783640386581
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Die vorliegende Studie hat zum Ziel, die Wahrnehmung von Topmanagern bezüglich Macht zu untersuchen. Es soll dabei über bis anhin empirisch wenig beachtete Angehörige der sozialen Elite in der Schweiz mehr Wissen generiert werden, wobei der Schwerpunkt der Untersuchung beim soziologischen Aspekt der Macht liegt. Die Topmanager wurden deshalb zu ihrem Zugang zu dieser Topposition, ihrer Wahrnehmung von Macht und dem Zusammenspiel von Handlungsmöglichkeiten und Einschränkungen befragt. Durch die qualitative Methodenwahl konnten in geführten Gesprächen komplexe Zusammenhänge zum Ausdruck gebracht werden. Bei den Befragten zeigte sich ein ambivalentes Machtverständnis, weil es stark wertend auf den Umgang mit Macht abzielt. Grundsätzlich gestehen sich die Befragten in ihrer Position trotz Einschränkungen jedoch viele Handlungsmöglichkeiten ein. Bei ethisch schwierigen Entscheidungen werden aber wirtschaftslogische Zwänge dem eigenen Willen übergeordnet. Verantwortung wird somit einem anonymen Markt übertragen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Arbeiten für wenig Geld

eBook Arbeiten für wenig Geld Cover

Seit Mitte der 1990er Jahre steigt die Niedriglohnbeschäftigung in Deutschland sprunghaft an. Was sind die Triebkräfte dieser Entwicklung? Welche Arbeitsplätze sind besonders ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...