Sie sind hier
E-Book

Macht, Ressourcen und Gewalt

eBook Macht, Ressourcen und Gewalt Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
382
Seiten
ISBN
9783728132000
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
40,00
EUR

DOI-Nr. 10.3218/3200-0

Mittels organisierter Gewalt ausgetragene Konflikte bestimmen nach wie vor die politische Landschaft in vielen Regionen unserer Welt. Macht, Ressourcen und Gewalt nehmen im komplexen Gefüge zeitgenössischer Konflikte eine besondere Stellung ein. Die simulationsbasierte Analyse von Machtbildungs-, Ressourcenverteilungs- und Gewaltanwendungsprozessen sowie der am Ursprung dieser Prozesse stehenden Konfliktakteure vermag einen erhellenden Einblick in die Komplexität zeitgenössischer Konflikte zu vermitteln. Damit soll zu einem besseren Verständnis dieses aus politikwissenschaftlicher und humanitärer Sicht zentralen sozialen Phänomens beigetragen werden.

Diese Publikation richtet sich an SozialwissenschaftlerInnen, deren Interesse zum einen der Konfliktforschung und zum anderen innovativer methodischer und theoretischer Ansätze gilt, sie nimmt zudem eine bewusst kritische Position in der Betrachtung von Konflikten ein und richtet sich deshalb auch an jene, die sich reflektiert mit zeitgenössischen Konflikten in Afghanistan, im Irak, der Demokratischen Republik Kongo, Tschetschenien und an anderen Orten auseinandersetzen möchten.

Der Autor war Assistent an der Militärakademie an der ETH Zürich und Lehrbeauftragter an der Universität Zürich. Er arbeitet zur Zeit als Research Fellow am Centre for Policy Modelling an der Manchester Metropolitan University.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Nach Irak und Afghanistan

eBook Nach Irak und Afghanistan Cover

Die westlichen Truppen werden nicht ewig im Irak und in Afghanistan bleiben. Doch was geschieht, wenn sie gehen? Für Nahostexperte Gwynne Dyer hat der Umsturz in der krisengeschüttelten Region ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...