Sie sind hier
E-Book

Madam Ataturk

The First Lady of Modern Turkey

eBook Madam Ataturk Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl Seiten
Sprache
English
ISBN
9780863568473
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
28,89
EUR

Mustafa Kemal Atatrk is hailed as one of the most charismatic political leaders of the twentieth century, but little is known today about his one and only wife, Latife Hanim. A multilingual intellectual educated at the Sorbonne, Latifes marriage to Atatrk in 1923 set her apart from her contemporaries, raising her to the pinnacle of political power. She played a central role in the creation of a modern and secular Turkey and campaigned tirelessly for womens right to vote. Throughout her marriage, Latife stood beside her husband and acted as his interpreter, promoter and diplomatic aide. She even twice risked her own life to save his. However, after only two years of marriage, Atatrk divorced Latife and she soon disappeared from public life. She was shunned, blamed for the failure of the marriage and portrayed as a sharp-tongued, quarrelsome woman who had strained Atatrks nerves. Latife spent the rest of her life in seclusion. In the first biography to be written on Latife Hanim, Ipek alislar recounts the life of an exceptional and courageous woman, well ahead of her time, who lived through a remarkable period in Turkish history. Rich, surprising and profound Orhan Pamuk A daring biography Independent A unique account of the life and times of an exceptional woman Moris Farhi, author of Young Turk

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Geschichte

Das Niemandsland ist unseres

eBook Das Niemandsland ist unseres Cover

West-östliche Betrachtungen 'gottes ist der orient! gottes ist der okzident!'diesem satz goethes fügt der ostwestliche flüchtling seinen profanen hinzu:das niemandsland dazwischen ist unseres.wir ...

Patente der Pharaonen

eBook Patente der Pharaonen Cover

Natürlich sind wir heute die Besten und Klügsten, sind Vorreiter in Sachen moderner Technik, glänzen mit Erfindungen, Innovationen. Ist das wirklich so, oder mögen wir nur nicht so recht glauben, ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

"cards Karten cartes" begleitet den vielfältigen Markt rund um die Plastikkarten branchenübergreifend, aus nationaler und internationaler Sicht.Konditionenpolitik und Produktgestaltung, Marketing ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...