Sie sind hier
E-Book

Männliche Adoleszenz

Männliche Jugendliche mit Migrationshintergrund

AutorJanina Heß
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl23 Seiten
ISBN9783638898645
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 1,0, Katholische Fachhochschule Mainz, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Meine Hausarbeit hat das Thema männliche Adoleszenz. Ich möchte aber innerhalb dieses Themenhintergrundes auf das spezielle Thema ausländischer Jugendlicher eingehen, da ich bei meiner Arbeit in einem offenen Jugendtreff und an einer Gesamtschule viel mit ausländischen Jugendlichen zu tun habe. Ich erlebe diese Jugendlichen als sehr nette, offene Menschen, die allerdings mit vielen Problemen zu kämpfen haben. Ich möchte in meiner Hausarbeit näher auf deren Probleme eingehen, wie die Identitätsfindung, das Verhältnis zu peers (deutsche wie auch andere ausländische Jugendliche), das Verhältnis zur Familie und den Zusammenhang von Migration und Bildung. Ich werde am Anfang kurz auf die körperliche Entwicklung der männlichen Jugendlichen allgemein eingehen, da ich diese für wichtig halte, um einige Dinge zu verstehen, bevor ich speziell auf männliche Adoleszente mit Migrationshintergrund eingehen möchte. Mir ist sehr wichtig, immer die allgemeine Entwicklung Jugendlicher zu zeigen, bevor ich spezieller auf die Problematik ausländischer Jugendlicher eingehe. Denn diese Jugendlichen haben mit einer Doppelbelastung zu kämpfen: Einerseits mit den Problemen, die alle Jugendlichen betreffen, andererseits damit, den Spagat zwischen den Kulturen zu vollziehen und sich nirgendwo richtig beheimatet zu fühlen. Ich habe dazu mit einigen Jugendlichen gemeinsam einen Videofilm über ihre Situation gedreht, auf dem sich auch Teile der Interviews, die ich mit ihnen durchgeführt habe, befinden. Teile der Interviews sowie Zitate daraus habe ich bereits in einige Kapitel der Hausarbeit einfließen lassen; die Beschreibung der statistischen Daten sowie die Auswertung der Interviews befinden sich im Kapitel 'Auswertung der Interviews'. Ich hoffe, dass durch die Interviews und den Film die doppelte Problemlage, die diese Jugendlichen zu bewältigen haben, noch deutlicher wird.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Erfolgreiche Karriereplanung

E-Book Erfolgreiche Karriereplanung
Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der 'Karriereberatung' der VDI-Nachrichten Format: PDF

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere". Heiko Mell beantwortet diese ausfü…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Praxisbuch Energiewirtschaft

E-Book Praxisbuch Energiewirtschaft
Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt Format: PDF

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen über die Energiewirtschaft zur Verfügung - vor allem für die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die…

Arbeitsort Schule

E-Book Arbeitsort Schule
Organisations- und arbeitspsychologische Perspektiven Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren untersuchen systematisch die Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland und der Schweiz und geben Handlungsempfehlungen. Im Besonderen wird aufgezeigt,…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Technischer Vertrieb

E-Book Technischer Vertrieb
Eine praxisorientierte Einführung in das Business-to-Business-Marketing Format: PDF

Das Buch liefert eine praxisorientierte Einführung in das Gebiet des technischen Vertriebs bzw. Business-to-Business-Marketings. Die Autoren behandeln alle relevanten Themen des Fachs und stellen die…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...