Sie sind hier
E-Book

Makro- und Mesozyklusplanung

Trainingslehre I

AutorErik Janus
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl21 Seiten
ISBN9783656563273
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 0,7, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Inhalt dieser Studienarbeit bezieht sich auf die Makro- und Mesozyklusplanung, Zielsetzung und Prognose, Krafttestung und Literaturrecherche zum Thema Krafttraining und arterieller Hypertonie. Inhaltsangabe 1. Diagnose 1.1 Allgemeine und biometrische Daten 1.2 Krafttestung 2. Zielsetzung 3. Trainingsplanung Makrozyklus 3.1 Darstellung - Makrozyklusaufbau 3.2 Begründung - Makrozyklusaufbau 4. Trainingsplanung Mesozyklus 4.1 Darstellung - Mesozyklus 4.2 Begründung - Mesozyklus 5. Literaturrecherche 5.1 Studie 1 5.2 Studie 2

* Bachelor of Arts Fitnessökonomie (Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement) Abschluss 03/16 * Master of Arts Prävention und Gesundheitsmanagement 2018 (DHfPG) Abschluss 05/18

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Sporternährung - kompakt

E-Book Sporternährung - kompakt

Eine dem individuellen Bedarf angepasste Nahrungs- und Flüssigkeitszufuhr kann entscheidend dazu beitragen, die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern. Dies gilt nicht allein, aber in besondere ...

Ich lerne Ringen

E-Book Ich lerne Ringen

Du hast mit dem Ringen begonnen und möchtest nun viel zu diesem tollen Sport erfahren? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Wir wollen dich beim Erlernen und Üben der ersten Techniken ...

Best Body Plan

E-Book Best Body Plan

Werde fit wie AnnaLive healthy - be happy! Gesund zu leben muss nicht schwer sein, sondern macht Spaß - das zeigt Anna Lewandowska mit ihrem 'Best Body Plan'. Mit über 70 leckeren Rezepten aus ...

Motorradtouren leicht gemacht

E-Book Motorradtouren leicht gemacht

Ob alleine oder mit mehreren, eine große Motorradtour will geplant sein, um mögliche Eventualitäten so gut es geht auszuschließen, damit der Urlaub an der Haustüre beginnt. Dieses Buch enthält ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...