Sie sind hier
E-Book

Markenführung in kleinen und mittleren Unternehmen

Ausgewählte Probleme der Markenführung am Beispiel des Markennamens und des Markenlogos

AutorStefanie Jehle
VerlagAkademische Verlagsgemeinschaft München
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl134 Seiten
ISBN9783960911203
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,99 EUR
Starke Marken sind für Unternehmen wertvoll - wer kennt nicht Coca Cola oder BMW? Der gezielte Aufbau von Marken wird in der betriebswirtschaftlichen Literatur meist theoretisch oder im Zusammenhang mit Großunternehmen behandelt. Zur Anwendung der thematisierten Aspekte in der Praxis wird im Regelfall spezielles Know-how benötigt. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) verfügen jedoch meist nur über begrenzte Ressourcen. Die Autorin Dr. Stefanie Jehle gibt einführend einen Überblick über die wissenschaftlichen Grundlagen der Markenführung. Anschließend widmet sie sich markenbezogenen Aspekten, die KMU in ihre Überlegungen mit einem überschaubaren Ressourceneinsatz einbeziehen können. Dr. Stefanie Jehle stellt wissenschaftliche Erkenntnisse zur sinnvollen Gestaltung von Markennamen und Markenlogos vor und gibt praktische Handlungsempfehlungen für KMU. Das Buch richtet sich sowohl an KMU und Markenverantwortliche als auch an Studierende und Wissenschaftler.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Impressum5
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
Tabellen- und Abbildungsverzeichnis12
Abkürzungsverzeichnis14
1. Relevanz und Abgrenzung des Themas16
2. Definition und Bedeutung von Marken20
2.1 Divergierendes Begriffsverständnis20
2.2 Markendefinitionen21
2.3 Funktionen von Marken25
2.4 Bedeutung von Marken für Unternehmen25
2.5 Situation in kleinen und mittleren Unternehmen28
3. Markenwert34
3.1 Einführung34
3.2 Markenwert aus finanzwirtschaftlicher Sicht34
3.3 Markenwert aus Sicht der Markenführung39
4. Strategische Grundlagen der Markenführung46
4.1 Einführung46
4.2 Ableitung der Soll-Markenidentität47
4.3 Markenpositionierung als Basis der Markenführung50
4.4 Markenbilder55
4.5 Markenstrategien58
4.6 Handlungsempfehlungen für kleine und mittlere Unternehmen64
5. Markengestaltung65
5.1 Einführung65
5.2 Markenname66
5.3 Markenlogo83
6. Rechtlicher Schutz einer Marke95
6.1 Einführung95
6.2 Legaldefinition von Marken95
6.3 Rechtliche Aspekte einer Markenanmeldung96
6.4 Schutzrechtsmanagement von Marken109
7. Exkurs: Markenkommunikation im Internet110
7.1 Einführung110
7.2 Allgemeine Anforderungen an die Markenkommunikation112
7.3 Kommunikation der Markenpositionierung114
7.4 Handlungsempfehlungen für kleine und mittlere Unternehmen116
8. Schlussbetrachtung117
Literatur- und Quellenverzeichnis118
Anhang132

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Wettlauf um die Frauen

E-Book Wettlauf um die Frauen
Der Bankkunde der Zukunft ist weiblich Format: PDF

Der Kunde von morgen ist Königin. Die wichtigsten Kunden sind weiblich. Frauen treffen heute rund 80 Prozent der Entscheidungen über die Gesamtkaufkraft in Deutschland. Damit sind Kundinnen längst…

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der Gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal: Die Alterspyramide steht kopf, es fehlt der Nachwuchs und wir werden immer älter. Daher ist es unbedingt notwendig, für…

Die Schatztruhe für Finanzdienstleister

E-Book Die Schatztruhe für Finanzdienstleister
101 Ideen für Ihren Verkaufserfolg Format: PDF

Jürgen Hauser verfügt über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Versicherungskaufmann und als Verkaufstrainer. Das 'Best of' dieser Verkaufshilfen präsentiert dieses Buch - 101 Tipps, thematisch…

Erfolgsfaktor Vertrieb

E-Book Erfolgsfaktor Vertrieb
Versicherungsprodukte - Vertriebswege - Vergütungssysteme Format: PDF

"Versicherungsunternehmen können angesichts der demografischen Entwicklung in Zukunft nur erfolgreich sein, wenn sie über ausreichende Finanzmittel verfügen und wenn ihr Vertrieb ""richtig…

Versicherungsmarketing

E-Book Versicherungsmarketing
Schritte zur erfolgreichen Marktpositionierung mit der SWOT-Analyse Format: PDF

Die SWOT-Analyse zählt seit Jahren zu den wichtigsten und in der Praxis am häufigsten eingesetzten Management-Methoden in unterschiedlichen Branchen. Auch im Versicherungsmarketing kann sie…

Kunden gewinnen und binden

E-Book Kunden gewinnen und binden
Mehr verkaufen durch innovatives Marketing Format: PDF

"Versicherungen, Finanz- und Vermögensberatung kann man nicht anfassen. Es sind abstrakte Leistungen. Die Kunden erhalten weder eine Garantie, noch ein Umtauschrecht. Deshalb gelten für die…

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung

E-Book Erfolgreich in der Vorsorgeberatung
Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen Format: PDF

Das Buch liefert einen Einstieg in den Paradigmenwechsel: weg vom Produktverkauf - hin zum Konzeptverkauf. Denn nur, wer erkennt, dass die Kunden mit einer reinen Ansammlung von Vorsorgeprodukten…

Smart Shopping

E-Book Smart Shopping
Eine theoretische und empirische Analyse des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten Format: PDF

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...