Sie sind hier
E-Book

Markenpsychologische Reflexion am Beispiel des VW Beetle

Der Konsument als integraler Bestandteil im Produktentwicklungsprozess

eBook Markenpsychologische Reflexion am Beispiel des VW Beetle Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
161
Seiten
ISBN
9783656143468
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
27,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Business and Information Technology School - Die Unternehmer Hochschule Iserlohn, Veranstaltung: Business Psychology (B.Sc.), Sprache: Deutsch, Abstract: ... er läuft und läuft und läuft?!? Der VW Käfer als Vorläufer des VW New Beetles besaß eine starke Markenpersönlichkeit und wurde zum Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Im Rahmen dieser Untersuchung sollen 'innovative Ideen' für ein 'neues Produkt' gefunden werden. Hierzu sollen Daten und Informationen von besonders fortschrittlichen, kreativen und zukunftsorientierten Konsumenten erhoben und in den Entwicklungsprozess integriert werden. Die Ergebnisse legen nahe, die Urform vom Käfer wieder aufzunehmen, allerdings in Verbindung mit den vielfältigen, auch technischen Innovationen von morgen und übermorgen. Gelänge dieses voraussetzungsvolle Unterfangen, dürfte man sagen: 'Nostalgie ist die Wiedergutmachung von Dingen, die uns in der Gegenwart befremden' (Jockel, N. & Lippert, W., 1999).

Anna Nauen (M.A.) studierte Business Psychology mit den Schwerpunkten Marketing und Konsumentenverhalten. Ihre Kenntnisse vertiefte die zertifizierte DiSG®-Trainerin durch theoretische und praktische Projekte im In- und Ausland. Hauptberuflich leitet sie seit 2013 das familiengeführte Autohaus mit den Marken Audi, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge in der dritten Generation.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Marketing 2020

eBook Marketing 2020 Cover

So schnell, wie sich unsere Gesellschaft verändert, veralten bisherige Inter- pretationen. Lineare Modelle haben ausgedient - heute machen 60-Jährige Snowboard- Urlaub und Mittzwanziger besitzen ...

Marketing

eBook Marketing Cover

Dieses Lehrbuch vermittelt die gesamten Grundlagen des Marketing und nimmt dabei konsequent Bezug auf die Praxis. Die anwendungsorientierte Darstellung versetzt den Leser in die Lage, ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...