Sie sind hier
E-Book

Markensoziologische Werbung

Eine Analyse der ökonomischen Funktionen kultureller Resonanzfelder

eBook Markensoziologische Werbung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
329
Seiten
ISBN
9783834945075
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
49,99
EUR

In den letzten Jahren sind zahlreiche Publikationen zu einer Soziologie der Marke entstanden. Allerdings findet sich keine Arbeit, die sich mit der markensoziologischen Werktheorie auseinandersetzt. Der Autor zeigt den Stand der Forschung auf und entwickelt am Beispiel der Fiat Werbung in Deutschland eindeutige Parameter um eine Werbung in ihrer Resonanz zu optimieren.       ?

Der Markensoziologe Dr. Oliver Errichiello verfügt über langjährige Erfahrung als internationaler Markenberater, u. a. als Executive Consultant am Institut für Markentechnik Genf. Seit 2006 leitet er das 'Büro für Markenentwicklung' in Hamburg, das sich auf die Markenanalyse und Markenberatung von mittelständischen Unternehmen spezialisiert hat. Der Kommunikationsfachmann ist Verfasser mehrerer Fachbücher zum Thema Marke und Dozent für Markenmanagement an der Hochschule Luzern. Heute gehört er zu den führenden Experten für wissenschaftliche Markenführung und Werbung in Europa. Seine Bücher 'Markenkraft im Mittelstand: Was jeder Manager von Dr. Klitschko und dem Papst lernen kann' und 'Erfolgsgeheimnis Ost' sind ebenfalls bei Springer Gabler erschienen.  

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Neuromarketing

eBook Neuromarketing Cover

Das Neuromarketing ist ein relativ neuer Bereich in der Marktforschung. Es setzt sich aus zwei verschiedenen Komponenten zusammen. Zum einen aus Erkenntnissen aus der psychologischen Marktforschung ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...