Sie sind hier
E-Book

Markensterben

Ursachen und auslösende Akteure der Markenwertvernichtung

eBook Markensterben Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
103
Seiten
ISBN
9783834971272
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
36,99
EUR

Markensterben ist ein weit verbreitetes Phänomen, das bisher nur fragmentiert erforscht wurde. Isabel Breiter entwickelt ein Erklärungsmodell für dieses Phänomen und erarbeitet eine tragfähige Definition. Anhand von Praxisbeispielen zeigt sie mögliche Sterbeursachen auf und fundiert sie theoretisch mithilfe betriebswirtschaftlicher Forschungserkenntnisse. Ihr Erklärungsmodell zeigt die Multikausalität von Markensterbeprozessen, die sich in ihrer Form und Geschwindigkeit unterscheiden. Die Ergebnisse zu den Ursachen des Markensterbens können dazu beitragen, Therapien und Frühwarnsysteme zu entwickeln, um Markenwertverluste zu reduzieren.

Isabel Breiter studierte europäische Wirtschaft im deutsch-französischen Doppeldiplom an der Universität Bamberg. Sie arbeitet in der internen Unternehmensberatung eines Hamburger Versandhandelsunternehmens.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Sport-Marketing

eBook Sport-Marketing Cover

Die Hausarbeit gibt einen kleinen Überblick über das komplexe Thema Sport-Marketing. Das Kapitel Zwei wird einen zusammenfassende Darstellung über die beiden Unterteilungen des Sport-Marketing ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...