Sie sind hier
E-Book

Marktübersicht über Business Intelligence-Anbieter für kleine und mittlere Unternehmen

AutorMehmet Gencsoy
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl24 Seiten
ISBN9783668203006
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, , Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik Bachelor, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Business Intelligence (BI) Anwendung liefert Unternehmen die Grundlage für das Treffen von betriebswirtschaftlich wichtigen Entscheidungen. Dieses Assignment hat das Ziel eine kurze Marktübersicht der BI Anbieter für kleine und mittlere Unternehmen zu geben. Dabei wird zuerst der Begriff BI definiert. Danach wird eine Marktübersicht der BI Anbieter in Deutschland gegeben. Aufgrund der hohen Anzahl an führenden BI Anbieter, werden nur zwei kommerzielle und zwei Open Source Anbieter mit dessen Software vorgestellt. Abschließend wird im Fazit der Marktübersicht zusammengefasst und die vorgestellten BI Produkte bewertet. Unsere Wirtschaft wird getrieben von kontinuierlichen Innovationen und den Wandel im technologischen sowie gesellschaftlichen Bereich. Die neue Technologien und Errungenschaften ermöglichen einen sehr schnellen Wissenszuwachs. Die Produktlebenszyklen werden immer kürzer, so dass Unternehmen immer schneller reagieren müssen. Betriebswirtschaftlich wichtige Entscheidungen und Maßnahmen müssen von Unternehmen in immer kürzer werdenden Perioden und mit viel komplexeren sowie umfangreichen Informationsquellen getroffen werden. Eine 'verschlafene' Entscheidung kann sogar führende und bisher profitable Unternehmen vor den Ruin führen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Firma Nokia. Das zu späte Einstieg in das Smartphone Geschäft mit der innovativen Touchscreen Bedienung lässt nun Nokia, den einstigen Marktführer, rote Zahlen schreiben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Prozessmanagement - Geschäftsprozesse

ITILV2, ITILV3 und ISO/IEC 20000

E-Book ITILV2, ITILV3 und ISO/IEC 20000
Gegenüberstellung und Praxisleitfaden für die Einführung oder den Umstieg Format: PDF

ITIL® UND ISO/IEC 20000 IM GRIFF - IN JEDEM FALL - Lassen Sie sich gezielt bei einer Einführung von ITIL® oder einem Wechsel von ITIL® V2 zu V3 oder zu ISO/IEC 20000 unterstü…

Konsum, Dividenden und Aktienmarkt

E-Book Konsum, Dividenden und Aktienmarkt
Eine Kointegrationsanalyse Format: PDF

Yvonne Seiler erörtert im Rahmen einer empirischen Analyse den Zusammenhang zwischen Konsum, Dividenden und Marktkapitalisierung mittels Kointegration und zeigt so eine gegenüber den herkömmlich…

Erfolgreiches Beschwerdemanagement

E-Book Erfolgreiches Beschwerdemanagement
Wege zu Prozessverbesserungen und Kundenzufriedenheit Format: PDF

Eine Kundenbeschwerde als zunächst einmal unangenehmes Ereignis kann Ausgangspunkt für beachtliche Qualitätsschübe innerhalb eines Unternehmens sein. Damit sowohl die Kunden als auch die…

Prognoserechnung

E-Book Prognoserechnung
Format: PDF

Mit diesem Buch liegen kompakte Beschreibungen von Prognoseverfahren vor, die vor allem in Systemen der betrieblichen Informationsverarbeitung eingesetzt werden. Praktiker mit langjähriger…

Konsum, Dividenden und Aktienmarkt

E-Book Konsum, Dividenden und Aktienmarkt
Eine Kointegrationsanalyse Format: PDF

Yvonne Seiler erörtert im Rahmen einer empirischen Analyse den Zusammenhang zwischen Konsum, Dividenden und Marktkapitalisierung mittels Kointegration und zeigt so eine gegenüber den herkömmlich…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...