Sie sind hier
E-Book

Max Planck und die moderne Physik

AutorDieter Hoffmann
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl238 Seiten
ISBN9783540878452
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis49,44 EUR

Max Planck (1858-1947) zählt zu den herausragenden Physikern des zwanzigsten Jahrhunderts. Seine Quantenhypothese wurde zur Grundlage für die Entwicklung der Quantentheorie und bildet eine der zentralen Säulen der modernen Physik. Damit ist Plancks Wirken jedoch keineswegs erschöpfend charakterisiert: In diesem Buch arbeiten anerkannte Physikhistoriker das gesamte Spektrum von Plancks physikalischem Schaffen heraus und würdigen seine Bedeutung für die Entwicklung der modernen Physik.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Max Planck (1858-1947)9
Inhaltsverzeichnis10
1 Max Planck in seinem Wirken für die Physikalische12
Biografie13
Repräsentant der deutschen Wissenschaft15
Max Planck als Herausgeber der Annalen der Physik22
Die Annalen und die moderne Physik34
2 Theoretiker zwischen mathematischer und experiment46
Max Plancks Anstellungen als theoretischer Physike47
Was ist theoretische Physik? - Max Plancks Lehrer49
Kirchhoffs Strahlungsgesetz51
Mathematische Physik53
Max Plancks vermittelnder Stil54
3 Das frühe Forschungsprogramm von Max Planck zur E59
Plancks Weg zum Thema seiner Dissertation60
Die Einschätzung der beiden Hauptsätze um 187962
Die Dissertation von Planck64
Die Begutachtung der Dissertation67
Die Habilitation und die ausbleibende Resonanz de68
Der Kampf der Hypothesen70
Vier Untersuchungen ueber das Princip der Vermehru72
Eine historische Monografie zum Prinzip von der Er74
Schlussbemerkungen76
4 Max Plancks Beiträge zum Verständnis thermodynam77
Über die Rolle der Entropie bei Naturprozessen80
Entropie und thermodynamische Gleichgewichte81
Plancks Arbeiten zu irreversiblen Prozessen und zu84
5 Max Planck und die Physik Stochastischer Systeme87
Die Brownsche Bewegung und die Geburt der Physik S90
Max Planck und die Spektrallinien rotierender Mole96
Plancks Herleitung der Fokker-Planck-Gleichung102
6 Max Planck und die Waermestrahlungstheorie105
Planck, der zweite Hauptsatz und die Strahlung des108
Boltzmanns wahrscheinlichkeitstheoretische Definition115
Die Plancksche Ableitung der Strahlungsformel von119
Planck und der Gleichverteilungssatz124
Plancks spätere Arbeiten zur Strahlungstheorie125
7 Plancks Spätwerk zur Quantentheorie128
Plancks zweite Theorie129
Quantelung im Phasenraum131
Quantenstatistik135
Plancks letzte physikalischen Publikationen138
Wirkungen139
8 Das Verfolgen einer Idee: Plancks Theorie idealer144
Hundert Jahre Quantitude144
Von der Wärmestrahlungstheorie zur Wolfskehl-Vorl145
Die Struktur des Phasenraums wird untersucht: 1916150
Die Verteidigung der Theorie (1921-1925)154
Zusammenfassung157
9 Max Plancks Beitraege zur speziellen Relativitäts158
Plancks Arbeiten zur Relativitaetstheorie 1906-191159
Relativistische Bewegungsgleichung des Massenpunkt159
Die Kaufmannschen Messungen zur Geschwindigkeitsab160
Prinzip der kleinsten Wirkung, Relativitaetsprinzi163
Wirkungsprinzip und Transformation der thermodyna164
Trägheit der Energie166
Impulsdichte und Spannungstensor168
Bemerkungen zur Wirkungsgeschichte der Planckschen169
Zusammenfassung157
Anhang174
10 Das Prinzip der kleinsten Wirkung als Angelpunkt d176
Die historische Entwicklung des Prinzips bis auf H178
Nur eine halbe Thronbesteigung: Das Prinzip der kl180
Planck als Physiker-Philosoph in der Kultur der Ge184
Die Polemik mit Ernst Mach185
Planck und das Teleologieproblem188
Struktureller Realismus und universelle Konstanten190
11 Max Plancks natürliche Masseinheiten und das kons193
Universalitaet und empirisches Optimum193
Natürliche Masseinheiten der Aufklärung196
Die Begegnung der thermodynamischen Entropie mit d198
Der Freiheitsgrad des Quantity Calculus201
Das Junktim von Mass und Messen203
Entropische Messunsicherheit204
Die Emergenz makroskopischer Quantensysteme208
Das für das Jahr 2011 angestrebte Internationale211
Hypotheken im Grundbuch physikalischen Messens212
Conclusio215
Literaturverzeichnis216
Schriften von Max Planck216
Schriften über Max Planck220
Weitere zitierte Literatur223
Autorenverzeichnis235
Abbildungsnachweis236
Namensregister237

Weitere E-Books zum Thema: Physik - Biophysik - Bionik

Das Studium: Vom Start zum Ziel

E-Book Das Studium: Vom Start zum Ziel
Lei(d)tfaden für Studierende Format: PDF

Wer studieren will, hat viele Fragen und muss viele Entscheidungen treffen. Dieser Leitfaden hilft, eine Wahl zu treffen, sich an der Hochschule zurecht zu finden und Hürden rechtzeitig zu erkennen…

Ein Stadtwerk stemmt die Energiewende

E-Book Ein Stadtwerk stemmt die Energiewende
Standortbestimmung, Strategieentwicklung und Umsetzung Format: PDF

Die Energiewende ist eine der größten Herausforderungen für unser Land und für die einzelnen Energieversorger. Dies deutlich zu machen, ist das Ziel dieses Buches. Was heißt Energiewende genau? Mit…

Maritime Dienstleistungen

E-Book Maritime Dienstleistungen
Potenziale und Herausforderungen im Betrieb von Offshore-Windparks Format: PDF

Die Autoren zeigen, wie Werften und Reedereien sowie deren Zulieferer ein eigenes Dienstleistungsgeschäft innerhalb der Offshore-Windenergiebranche aufbauen können. Dabei beschreiben sie Potenziale…

Marketing Erneuerbarer Energien

E-Book Marketing Erneuerbarer Energien
Grundlagen, Geschäftsmodelle, Fallbeispiele Format: PDF

Wie vermarktet man Ökostrom oder Biomethan? Was ist der richtige Preis für Erneuerbare Energien und wie gestaltet man den optimalen Einsatz von Social Media? Welche Auswirkungen haben das EEG oder…

Elektromobilität

E-Book Elektromobilität
Grundlagen einer Zukunftstechnologie Format: PDF

Die Automobilindustrie befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Mit der Elektromobilität verändern sich bisherige Fahrzeug- und Antriebskonzepte grundlegend - und damit auch der gesamte…

Marketing Erneuerbarer Energien

E-Book Marketing Erneuerbarer Energien
Grundlagen, Geschäftsmodelle, Fallbeispiele Format: PDF

Wie vermarktet man Ökostrom oder Biomethan? Was ist der richtige Preis für Erneuerbare Energien und wie gestaltet man den optimalen Einsatz von Social Media? Welche Auswirkungen haben das EEG oder…

Strömungsmaschinen

E-Book Strömungsmaschinen
Format: PDF

Dieses 1952 erstmals erschienene Standardwerk behandelt auch in seiner siebenten unveränderten Auflage in vergleichender Weise alle verschiedenen Arten von Strömungsmaschinen. Dieser Klassiker…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...