Sie sind hier
E-Book

Mediation bei Störungen des Arzt-Patient-Verhältnisses

eBook Mediation bei Störungen des Arzt-Patient-Verhältnisses Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
363
Seiten
ISBN
9783642220906
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
76,99
EUR

Alternative Formen der Streitbeilegung etablieren sich zunehmend. In Arzthaftungssachen gehören die Verfahren vor den bei den Ärztekammern angesiedelten Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen mittlerweile zum Standardrepertoire der Konfliktlösungsmöglichkeiten. Die Zweckdienlichkeit der Mediation bei Störungen im Arzt-Patient-Verhältnis ist bislang jedoch kaum thematisiert worden und entsprechend wenig geklärt. Die vorliegende Schrift stellt sich erstmalig der Aufgabe einer umfassenden Untersuchung. Sie stellt die Konfliktpotentiale dieser besonderen Beziehung eingehend dar und diskutiert die Eignung der Mediation als Konfliktlösungsmöglichkeit. Über die reine Streitbeilegung hinaus wird Mediation als Instrument zur gemeinsamen Lösungsfindung erörtert und aufgezeigt, dass sie speziell in ethischen Grenzbereichen Potentiale birgt. Die Arbeit bietet eine eingehende Analyse der Einsatzmöglichkeiten und der Grenzen von Mediationsverfahren bei den verschiedensten Störungen im Arzt-Patient-Verhältnis.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gerichtsverfassungsrecht - Zivilverfahrensrecht - Justiz

Einleitung; §§ 1-34 FGG

eBook Einleitung; §§ 1-34 FGG Cover

Volume 1 contains the commentary of regulations pertaining to the fundamental principles of non-contentious proceedings. In addition to a detailed introduction, this volume contains an explanation of ...

Lern- und Aufbaumuster Urteil

eBook Lern- und Aufbaumuster Urteil Cover

Skript aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Zivilprozessrecht, , 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Lern- und Aufbaumuster Urteil Amtsgericht Frankfurt am Main Im Namen ...

Das private Amt

eBook Das private Amt Cover

Das private Organisationsrecht führt ein Schattendasein. Das Amt als privatrechtliche Rechtsfigur blieb bislang unentdeckt. Wie wird das Handeln von Amtswaltern dem Rechtssubjekt, dem das Amt ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...