Sie sind hier
E-Book

Medien, Gesellschaft und Pop Culture

AutorConstanze Sigler
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl163 Seiten
ISBN9783656721079
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis31,99 EUR
Sammelband aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Die dritte Ausgabe von Hotspot mit dem Titel Medien, Gesellschaft und Pop Culture beschäftigt sich mit den Auswirkungen der digitalen Medien auf die Gesellschaft und die Gegenwartskultur. Der Band umfasst drei Essays. Den Auftakt macht der Beitrag von Christian Berg, der sich mit den sozialen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Nutzung von mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets beschäftigt. Der Fokus liegt dabei auf der Untersuchung veränderter Kommunikationsstrukturen, des daraus resultierenden neuen Sozialverhaltens und der damit verbundenen neuen Wege der Informationsgewinnung. Die Analyse enthält eine Darstellung der aktuellen Studien zum Thema und wertet eine empirische Umfrage aus, die sich mit den Auswirkungen der neuen Kommunikationsmittel auf das Privatleben deren Nutzer befasst. Daran anschließend untersucht Michael Goslin die Möglichkeiten der Nutzerintegration durch Social Media und die daraus resultierenden Herausforderungen für die Medien. Anhand der Ergebnisse einer Befragung von Medienunternehmen und -nutzern zeigt der Autor Integrationsmöglichkeiten auf und arbeitet deren zukünftige Relevanz heraus. Koreanische Popmusik und deren Auswirkungen auf die Pop Culture der Gegenwart sind das Thema des dritten Beitrags von Gülsah Aydin. Die fundierte Analyse zeigt, dass K-Pop, wie koreanische Popmusik im Fachjargon auch genannt wird, ein hoch strukturiertes System darstellt, in dem die Musiklables eine zentrale und weitaus einflussreichere Rolle spielen, als dies in der westlichen Hemisphäre der Fall ist. Die Prinzipien und Konzepte, die die koreanische Musikindustrie bestimmen, werden von der Autorin umfassend dargestellt. Den Schwerpunkt bilden hier die unterschiedlichen Vermarktungsstrategien und die wichtige Rolle der sozialen Medien dabei. Mit Hilfe einer internationalen Umfrage untersucht die Arbeit die Auswirkungen von KPop auf die koreanische Gesellschaft, insbesondere auf die Jugendlichen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis

E-Book 888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis
Die passenden Worte für jede Situation im Beratungsgespräch Format: PDF

'888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis' bietet allen Finanzprofis, die noch besser verkaufen wollen, die 'schlagenden Argumente' für Präsentationen, Verhandlungen und Beratungsgespräche. Dieses…

Asset Securitization im Gesundheitswesen

E-Book Asset Securitization im Gesundheitswesen
Erfahrungen in den USA und anderen Ländern als Basis einer Abwägung von Einsatzmöglichkeiten in Deutschland Format: PDF

Ulrich Franke geht auf die Schwierigkeiten des Kapitalmarktzugangs für Non-Profit-Unternehmen ein und analysiert, inwieweit ABS als Eigenkapital schonende Finanzierungsform eingesetzt werden kann.…

Wertorientiertes Risikomanagement in Banken

E-Book Wertorientiertes Risikomanagement in Banken
Analyse der Wertrelevanz und Implikationen für Theorie und Praxis Format: PDF

Michael Strauß untersucht die Wertrelevanz des Risikomanagements von Banken aus einer Kapitalmarktperspektive. Er entwickelt eine neue Steuerungslogik und stellt konzeptionell dar, wie sich Insolvenz…

Outsourcing in Banken

E-Book Outsourcing in Banken
Mit zahlreichen aktuellen Beispielen Format: PDF

Ausgewiesene Outsourcing-Experten beschreiben in diesem Buch, welche technischen, rechtlichen und steuerlichen Aspekte Kreditinstitute beachten müssen, um die Schnittstellen sauber zu definieren und…

Gründungsintention von Akademikern

E-Book Gründungsintention von Akademikern
Eine empirische Mehrebenenanalyse personen- und fachbereichsbezogener Einflüsse Format: PDF

Sascha Walter untersucht wie universitäre Fachbereiche ein Gründungsinteresse ihrer Studierenden wecken können. Er zeigt mit Hilfe der Hierarchisch Linearen Modellierung, dass sich…

Finance & Ethics

E-Book Finance & Ethics
Das Potential von Islamic Finance, SRI, Sparkassen Format: PDF

Die globale Finanzkrise 2007 fand ihren Ausdruck zunächst in der Bankenkrise. Dadurch wurde die Ausbreitung dieser auf andere Branchen unumgänglich. Diese Krise machte unmissverständlich klar, dass…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...