Sie sind hier
E-Book

Medien und Werbekompetenz. Funktionen und Wirkungsweisen von Werbung

Auf Basis von Kroeber-Riels 'Konsumentenverhalten'

AutorAnna Dück
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl11 Seiten
ISBN9783668191167
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Was genau ist unter Werbung zu verstehen und welche Ziele verfolgt sie? Dieser Frage soll im zunächst nachgegangen werden. Anschließend wird es dann um die zahlreichen Funktionen von Werbung für den Konsumenten gehen. Auch sollen die Funktionen der Werbung für das Marketing näher erläutert werden. Den Abschluss bildet die Erläuterung der Werbewirkungen von informativer Werbung. Die Autorin greift hierfür auf die Quelle 'Kroeber-Riel (2003): Konsumentenverhalten' zurück. Im herrschenden 'Medienzeitalter' strömen auf den Einzelnen tagtäglich unterschiedlichste Informationen ein. Einer Vielzahl von ihnen kann man sich nur schlecht entziehen. Auch die Werbung gehört dazu. Zu finden ist sie in den verschiedensten Medien, angefangen bei Postwurfsendungen im Postkasten und Wandreklame in den Straßen über Anzeigen in Tageszeitungen bis hin zu Werbeunterbrechungen in Fernsehprogrammen und Pop-Up-Fenstern im Internet.

Anna Dück wurde 1985 in der moldawischen Stadt Kischinjow geboren. Ihr Studium der Fächer Deutsch und des Lernbereichs Gesellschaftswissenschaften an der Universität Münster schloss die sie im Jahre 2009 erfolgreich mit dem 1. Staatsexamen ab. Das Referendariat machte sie am Niederrhein und beendete es im Sommer 2012 mit dem 2. Staatsexamen. In ihrem Studium setzte sich die Autorin intensiv mit dem historischen Lernen von Grundschülern auseinander und erforschte in ihrer Masterarbeit die Schülervorstellungen von Viertklässlern zu historischem Wandel.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Rankings auf Kultur- und Unterhaltungsmärkten

E-Book Rankings auf Kultur- und Unterhaltungsmärkten
Welchen Einfluss haben veröffentlichte Verkaufs- und Besucherzahlen auf die individuelle Konsumentscheidung? Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Diffusion, Herdenverhalten…

Digitale Kundenbindung

E-Book Digitale Kundenbindung
Format: PDF

Der aktuelle Profitabilitätsdruck für Business-to-Consumer-Geschäftsmodelle im Internet läßt den bestehenden Kunden, die Kundenbeziehung und damit die Kundenbindung als wesentliche Bestandteile der…

Pole-Position oder Staub schlucken

E-Book Pole-Position oder Staub schlucken
Erfolgreicher Vertrieb beginnt in der Chefetage Format: ePUB

Machen Sie Ihr Unternehmen zu einer Sales-Performance Organisation. Der Experte Peter Kitzki stellt Ihnen eine Symbiose aus Führung und Vertrieb vor, mit der Sie Ihrem Vertrieb neuen Siegeswillen…

Marketing 4.0

E-Book Marketing 4.0
Der Leitfaden für das Marketing der Zukunft Format: PDF

Zeitgemäßes Marketing: digital statt traditionell Geschrieben von den weltweit führenden Marketingkoryphäen, beantwortet dieses Buch alle Fragen zu gelingendem Marketing im Zeitalter von Vernetzung…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...