Sie sind hier
E-Book

Medienbildung in Kindertagesstätten? Eine sozialpädagogische Betrachtung

eBook Medienbildung in Kindertagesstätten? Eine sozialpädagogische Betrachtung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783668276963
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Sollen Kinder im Vorschulalter in Kindertagesstätten medienpädagogisch an digitale Medien herangeführt werden? Mit dieser Frage soll sich die vorliegende Arbeit diskursiv auseinandersetzen. Aus einer sozialpädagogischen Perspektive heraus wird im ersten Kapitel die Bedeutung der Medien für Kinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren herausgestellt. Einführend werden Medien als Teil der Lebenswelt von Kindern dargestellt, um die Relevanz der Fragestellung deutlich zu machen. Hierzu sollen die Begriffe Frühe Kindheit und Medien erläutert und abgegrenzt werden. Des Weiteren soll sich kurz mit einer entwicklungspsychologischen Perspektive auf die kindlichen Vorrausetzung in Bezug auf digitale Medien beschäftigt werden. Empirische Daten zum Mediennutzungsverhalten von Kindern sollen deutlich machen, welchen Stellenwert (digitale) Medien für Kinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren haben. Das zweite Kapitel beschäftigt sich zunächst mit dem Terminus Medienbildung und der Diskussion um die Begrifflichkeiten Medienkompetenzförderung in Abgrenzung zur Medienbildung. Anschließend wird der Bildungsauftrag von Kindertagesstätten analysiert und die aktive Medienbildung in Kindertagesstätten mit dem Computer explizit untersucht. Diese Daten sollen im dritten Kapitel in die Diskussion einfließen. Die Fragestellung soll im dritten Kapitel ergebnissoffen diskutiert und ausgewertet werden. Hierzu sollen die vorangestellten Theorien und empirischen Daten einbezogen werden. Aus dieser Diskussion ergeben sich die Herausforderungen und Voraussetzungen für das pädagogische Fachpersonal in Kindertagesstätten und für die sozialpädagogische Institution Kindertagesstätte an sich.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Hochbegabte Kinder

eBook Hochbegabte Kinder Cover

Eine praxiserprobte Handlungsanleitung für einen professionellen Umgang mit hoch begabten Kindern und Jugendlichen - mit Kopiervorlagen zur Identifikation und Diagnostik. Hoch begabte Kinder und ...

Kinderkriminalität

eBook Kinderkriminalität Cover

Die Vorgeschichte von Straftaten Nach den Erfahrungen, die der Autor in 4 Jahrzehnten als Gerichtsgutachter machen konnte, reichen – wie die Kriminalstatistik lehrt – General- und ...

Focus Heilpädagogik

eBook Focus Heilpädagogik Cover

Dieses Buch behandelt gesellschaftliche Veränderungsprozesse und zeigt Entwicklungslinien einer modernen Heilpädagogik auf. Dabei werden aus der Sicht von über 30 namhaften Autoren aus den ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...