Sie sind hier
E-Book

Mehmed Akif Ersoy und der türkische Nationalismus

eBook Mehmed Akif Ersoy und der türkische Nationalismus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783656647096
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Orientalisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Ich bin ein Türke, ich bin aufrichtig und fleißig. Meine persönliche Pflicht ist es, meine Jüngeren zu beschützen und meine Älteren zu ehren, meine Heimat und meine Nation mehr zu lieben als mich selbst.(...)' Dieser Leitsatz Atatürks gilt als Treueschwur an die Türkische Nation, er hängt in Schulen an den Wänden und muss von jedem Schüler auswendig gelernt werden. So kommen Kinder schon früh mit türkischem Nationalismus in Verbindung. Im Unterricht lernen sie, unter welch schwierigen Bedingungen und wie heldenhaft das türkische Heer unter Führung des Großen Mustafa Kemal Atatürks, das Unmögliche erreichte, ihr Vaterland vor fremden Besatzungsmächten verteidigte und seine Unabhängigkeit gewann. Noch immer gilt es, die Republik Türkei zu bewahren und zu verteidigen. Jeder, der heute in der Türkei aufwächst und lebt, entwickelt früh ein Nationalbewusstsein. Auch wenn der Begriff 'Türke' sich damals nicht auf die Ethnie, sondern auf die Staatsbürgerschaft bezog, gilt der türkische Nationalismus heute als eher rassistisch. Auch die türkische Nationalhymne, der 'Unabhängigkeitsmarsch' (Istiklal Mar??) von Mehmed Akif Ersoy, dient auch heute zur Festigung des türkischen Nationalbewusstseins.(...) Mehmet Akif Ersoy ist einer der Hauptfiguren der türkischen Literaturszene des 20. Jahrhunderts und als Verfasser der Türkischen Nationalhymne stets präsent. Er gilt noch immer als Vorbild in Bezug auf seine Vaterlandsliebe, seinen Idealismus, seinen tiefen Glauben, seine Charakterstärke, seinen Nationalismus und als einer der Helden des nationalen Befreiungskampfes. Doch wie stand Mehmed Akif wirklich zur auftretenden Nationalismusbewegung in der Türkei und dem Verwestlichungskurs der jungen Republik? Dies ist Gegenstand der vorliegenden Arbeit.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Grenzen des Ich

eBook Grenzen des Ich Cover

This study uses a remarkable continuity of problems in Goethe's narrative work to define the ambiguous position he takes up in the broad spectrum of subject discourses. It combines the analytical ...

Weitere Zeitschriften

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...