Sie sind hier
E-Book

Mein Leben

oder Die Geschichte meiner Experimente mit der Wahrheit

AutorMohandas K. Gandhi
VerlagVerlag C.H.Beck
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl511 Seiten
ISBN9783406741746
FormatePUB/PDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Der Name Gandhi ist zum Synonym für gewaltlosen Widerstand und zivilen Ungehorsam geworden. In seiner berühmten Biografie legt Gandhi sich und der Welt Rechenschaft ab über sein Leben in Südafrika und Indien und den langen Kampf für die Unabhängigkeit Indiens, der ihn weit über das Land hinaus zur 'großen Seele' - Mahatma - machte. Eines der bedeutendsten politischen und spirituellen Manifeste des 20. Jahrhunderts ist für unsere Zeit neu zu entdecken.
Als der junge Anwalt Gandhi 1893 mit dem Zug nach Pretoria fuhr, verwies ihn der Schaffner von der ersten Klasse in den Gepäckwagen. Der Schock dieser Diskriminierung bestärkte Gandhi in einem politischen Kampf, der für ihn zugleich zu einem Ringen um die richtige Lebensweise wurde. Er leistete ein Keuschheitsgelübde, nahm nur rohe, ungewürzte Speisen zu sich oder fastete, lebte auf der Tolstoi-Farm in Südafrika und in indischen Aschrams in besitzlosen Gemeinschaften und entwickelte nicht zuletzt gewaltlose Widerstandsformen gegen Rassendiskriminierung und Kolonialismus, die Protestbewegungen auf der ganzen Welt inspirierten. All das nannte Gandhi seine 'Experimente mit der Wahrheit'. In seiner Autobiographie legt er sich und der Welt Rechenschaft ab von seinem Leben in Südafrika und Indien und dem gewaltlosen Kampf, der zur Unabhängigkeit Indiens führte und ihn weit über Indien hinaus zur 'Großen Seele' - 'Mahatma' - machte. Eines der bedeutendsten politischen und spirituellen Manifeste des 20. Jahrhunderts ist für unsere Zeit neu zu entdecken.

Ilija Trojanow ist durch Bestseller wie 'Der Weltensammler' und Reisereportagen wie 'An den inneren Ufern Indiens' einem großen Publikum bekannt. Er lebte unter anderem in Nairobi, Bombay und Kapstadt und lebt heute, wenn er nicht reist, in Wien. Für seine Romane und Reportagen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
Susann Urban ist nach dem Studium der Germanistik und Anglistik, vielen lehrreichen Jahren im Buchhandel und anderswo als Übersetzerin tätig, u. a. von John Steinbeck, Nuruddin Farah und Nadifa Mohamed.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Titel2
Zum Buch512
Über den Herausgeber und die Übersetzerin512
Impressum3
Inhalt4
Zu dieser Übersetzung10
Vorwort12
ERSTER TEIL18
1. Geburt und Herkunft20
2. Kindheit22
3. Kinderheirat24
4. Ich mime den Ehemann27
5. Auf der höheren Schule30
6. Eine Tragödie34
7. Eine Tragödie (Fortsetzung)37
8. Diebstahl und Buße40
9. Tod des Vaters und doppelte Schande43
10. Erste religiöse Erfahrungen46
11. Vorbereitungen für England49
12. Kastenlos53
13. Endlich in England55
14. Meine Entscheidung58
15. In «zivilisierter» Kleidung61
16. Veränderungen65
17. Ernährungsexperimente68
18. Schüchternheit, mein Schutzschild72
19. Das Gift der Unwahrheit75
20. Bekanntschaft mit anderen Religionen78
21. ?????? ?? ?? ???82
22. Narayan Hemchandra84
23. Die große Ausstellung88
24. Anwaltszulassung – doch was nun?89
25. Meine Hilflosigkeit92
ZWEITER TEIL96
1. Raychandbhai98
2. Weltliche Betätigungen101
3. Mein erster Fall104
4. Der erste Schock107
5. Vorbereitung auf Südafrika109
6. Ankunft in Natal112
7. Neue Erfahrungen115
8. Unterwegs nach Pretoria118
9. Weitere Unannehmlichkeiten122
10. Erster Tag in Pretoria126
11. Im Kontakt mit Christen130
12. Ich suche Umgang mit Indern133
13. Was es heißt, ein «Kuli» zu sein136
14. Prozessvorbereitungen139
15. Religiöse Unruhe142
16. Wer weiß schon, was morgen ist145
17. Ich bleibe in Natal147
18. Der schwarze Kragen152
19. Der Natal Indian Congress155
20. Balasundaram158
21. Die Drei-Pfund-Steuer161
22. Religionsstudien164
23. Als Haushaltsvorstand166
24. Heimwärts169
25. In Indien172
26. Zwei Leidenschaften175
27. Die Versammlung in Bombay179
28. In Poona181
29. «Kommen Sie schnell zurück!»184
DRITTER TEIL188
1. Vor dem Sturm190
2. Der Sturm192
3. Die Prüfung195
4. Die Ruhe nach dem Sturm199
5. Ausbildung der Kinder202
6. Der Geist des Dienens205
7. Brahmacharya I207
8. Brahmacharya II210
9. Bescheidenheit214
10. Der Burenkrieg216
11. Hygienemaßnahmen und Hilfe bei Hungersnot218
12. Zurück nach Indien220
13. Wieder in Indien223
14. Bürogehilfe und Dienstbote226
15. Auf der Versammlung des Congress228
16. Lord Curzons Darbar229
17. Ein Monat mit Gokhale I231
18. Ein Monat mit Gokhale II233
19. Ein Monat mit Gokhale III236
20. In Benares238
21. Niederlassen in Bombay?242
22. Glaube auf dem Prüfstand244
23. Erneut nach Südafrika247
VIERTER TEIL250
1. «Verlorene Liebesmüh»?252
2. Autokraten aus Asien254
3. Die bittere Pille schlucken256
4. Zunehmende Opferbereitschaft258
5. Ergebnis der Selbstprüfung260
6. Ein Opfer für den Vegetarismus262
7. Medizinische Experimente mit Erde und Wasser264
8. Eine Warnung266
9. Machtgerangel269
10. Kostbare Erinnerung und Buße271
11. Enge Kontakte mit Europäern273
12. Kontakte mit Europäern (Fortsetzung)276
13. Indian Opinion278
14. Kulisiedlungen oder Ghettos?281
15. Die Pest I283
16. Die Pest II285
17. Die Siedlung in Flammen288
18. Der Zauber eines Buches290
19. Das Phoenix Settlement292
20. Die erste Nacht294
21. Polak wagt den Schritt296
22. Wen Gott schützt298
23. Einblick ins häusliche Leben301
24. Der «Zulu-Aufstand»304
25. Herzensprüfung306
26. Die Geburt von Satyagraha309
27. Fortsetzung der Ernährungsexperimente310
28. Eine entschlossene Ehefrau312
29. Satyagraha im eigenen Haus315
30. Der Weg zur Selbstdisziplin317
31. Fasten319
32. Als Lehrer322
33. Schulbildung324
34. Atman-Übungen326
35. Eine Mischung aus Gut und Böse328
36. Fasten als Buße329
37. Zu einem Treffen mit Gokhale331
38. Meine Rolle im Krieg333
39. Ein spirituelles Dilemma335
40. Satyagraha im Kleinen337
41. Gokhales Mitgefühl341
42. Wie die Krankheit behandelt wurde342
43. Abreise344
44. Erinnerungen an die Zeit als Anwalt346
45. Ein Verfahrenstrick?348
46. Aus Mandanten werden Mitarbeiter350
47. Wie ein Mandant vor dem Gefängnis gerettet wurde351
FÜNFTER TEIL354
1. Die erste Erfahrung356
2. Mit Gokhale in Poona357
3. War es eine Drohung?359
4. Shantiniketan362
5. Nöte der Dritte-Klasse-Passagiere365
6. Meine Bemühungen366
7. Kumbh Mela368
8. Lakshman Jhula372
9. Ashram-Gründung375
10. Auf dem Amboss376
11. Abschaffung des Kontraktsystems379
12. Der Indigo-Schandfleck382
13. Der einfache Bihari385
14. Von Angesicht zu Angesicht mit Ahimsa387
15. Das Verfahren wird eingestellt390
16. Arbeitsmethoden393
17. Gefährten395
18. Auswirkung auf die Dörfer398
19. Ein guter Gouverneur400
20. Unter Arbeitern401
21. Einblick in den Ashram403
22. Das Fasten405
23. Satyagraha in Kheda408
24. «Der Zwiebeldieb»410
25. Das Ende von Satyagraha in Kheda412
26. Drang zur Einheit414
27. Die Rekrutierungskampagne416
28. An der Schwelle des Todes422
29. Der Rowlatt Act und mein moralisches Dilemma426
30. Ein großartiges Ereignis!429
31. Diese unvergessliche Woche I432
32. Diese unvergessliche Woche II437
33. «Eine Himalaya-große Fehleinschätzung»440
34. Navajivan und Young India441
35. Im Punjab444
36. Das Khilafat gegen den Schutz der Kühe?447
37. Die Congress-Tagung in Amritsar451
38. Meine Initiation im Congress454
39. Die Geburt der Khadi-Bewegung456
40. Endlich gefunden!458
41. Ein lehrreiches Gespräch461
42. Die Nicht-Kooperation ist in vollem Gange463
43. In Nagpur466
Abschied468
ANHANG472
Ein Mensch ist größer als ein Heiliger. Das inspirierende, widersprüchliche Leben des Mohandas K. Gandhi472
Glossar496
Karte: Britisch-Indien zur Zeit Gandhis503
Personenregister504

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Blockadebuch

E-Book Blockadebuch
Leningrad 1941-1944 Format: ePUB

Erstmals unzensiert: 'eine ergreifende Dokumentation über die Leningrader Blockade' Ingo Schulze. Als Ales Adamowitsch und Daniil Granin 1974 begannen, Überlebende der 900 Tage andauernden Blockade…

Die Moltkes

E-Book Die Moltkes
Biographie einer Familie Format: ePUB

Über 200 Jahre lang waren sie auf das Engste mit der deutschen Geschichte verbunden: Die Moltkes stellten nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa Politiker, Militärs, hohe Beamte, Künstler…

Walter Ulbricht

E-Book Walter Ulbricht
Eine deutsche Biografie Format: ePUB

Walter Ulbricht, 1893 in Leipzig als Spross einer sächsischen Handwerkerfamilie geboren, schloss sich nach einem Zwischenspiel bei der SPD früh der kommunistischen Bewegung an. Er wird…

Heinrich der Löwe

E-Book Heinrich der Löwe
Biographie Format: ePUB/PDF

»Ich, Heinrich« Abendländischer Herrscher, mittelalterlicher Fürst Er war einer der reichsten und mächtigsten Fürsten des Mittelalters - Heinrich der Löwe, Herzog von Sachsen und Bayern. Joachim…

Ernst Jünger

E-Book Ernst Jünger
Die Biographie Format: ePUB

Ernst Jünger - der umstrittenste Schriftsteller des 20. JahrhundertsDer Schriftsteller Ernst Jünger war eine Jahrhundertgestalt. Geboren im Kaiserreich und gestorben erst nach der Wiedervereinigung…

Frauen setzen Akzente

E-Book Frauen setzen Akzente
Prägende Gestalten der Bundesrepublik Format: ePUB

Das neue Buch der ErfolgsautorinIm Mai 2009 feiert die Bundesrepublik den 60. Jahrestag ihrer Gründung. Irma Hildebrandt porträtiert Frauen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, die das Land…

Wilhelm II.

E-Book Wilhelm II.
Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers Format: ePUB/PDF

Das Leben des letzten deutschen KaisersChristopher Clark folgt der Karriere des letzten deutschen Kaisers: die schwierige Jugend bei Hof, die Etablierung seiner Macht sowie seine politischen…

Zwei Reformationen

E-Book Zwei Reformationen
Luther und Calvin. Alte und Neue Welt Format: ePUB

Zu den Gründungsmythen des deutschen Protestantismus gehört die Stilisierung Martin Luthers als ersten Protestanten und deutschen Propheten, dessen Protest gegen die »babylonische Gefangenschaft der…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...