Sie sind hier
E-Book

Mentales Training im Skirennlauf

Arbeitsbuch für leistungsorientierte Sportler & Trainer

eBook Mentales Training im Skirennlauf Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
124
Seiten
ISBN
9783932908286
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,80
EUR

Mentale Übungen für leistungsorientierte Sportler und Trainer

Sportliche Erfolge werden ganz wesentlich im Kopf mit entschieden. Dieser Praxisratgeber führt leistungsorientierte Sportler und Trainer an das mentale Training heran. Wie man sein Kopftraining systematisch angeht, beschreiben die Autoren leicht verständlich und anhand zahlreicher Übungen, die sofort umgesetzt werden können. Seriös, kompetent und erfolgsorientiert.

Die Autoren

Michael Draksal ist Sportwissenschaftler mit eigener Beratungspraxis in Leipzig. Tätigkeitsschwerpunkte: Trainingslehre, Sportpsychologie, Laufbahnberatung.

Bernd Salcher ist langjähriger Trainer im alpinen Skirennlauf. Seit 2003 engagiert er sich zusätzlich im Behindertenskilauf und ist hier für das Training im C-Kader des Austria-Skiteam-Behindertensport mitverantwortlich.  

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Lebe wild und unersättlich!

eBook Lebe wild und unersättlich! Cover

Schluss mit dem Trendterror und der ständigen Verunsicherung. Schluss mit dem Vermiesen und Verbieten, mit dem Verkleiden und Verbiegen. Sabine Asgodom, die bekannte Management-Trainerin mit der ...

Beziehung als Therapie

eBook Beziehung als Therapie Cover

Dieses Buch liefert einen Überblick über rund ein Vierteljahrhundert Balintarbeit. Michael Balints Einsatz für die dialogische Begegnung zwischen Arzt und Patient, Helfer und ...

Risiken und Nebenwirkungen

eBook Risiken und Nebenwirkungen Cover

Fluch und Segen von Psychopillen und anderen »guten« Freunden - Wenn Psychopillen Freunde werden: Medikamente und was sie anrichten können - Ein Tabuthema völlig neu aufbereitet - Mit ...

Inaction Inertia

eBook Inaction Inertia Cover

Table of Contents2 1. Introduction3 2. Methods of the experiment3 2.1 Participants and design3 2.2 Procedure and measures4 3. Results of the experiment4 4. Flaws of the Experiment5 5. Conclusion6 ...

Genug

eBook Genug Cover

Nonstop-Kommunikation, XL-Supermärkte und 24h-Shopping: Heute gibt es von allem mehr, als wir jemals nutzen oder genießen können. Trotzdem halten wir an einer uralten Überlebensstrategie fest: ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Die Steuerfachangestellten

Die Steuerfachangestellten

Prüfungs- und Praxiswissen für Steuerfachangestellte Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Steuerfachangestellten“ ist die ideale ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...