Sie sind hier
E-Book

MERIAN live! Reiseführer Abu Dhabi

AutorBirgit Müller-Wöbcke
VerlagMerian / Holiday, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl128 Seiten
ISBN9783834226242
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
Mit MERIAN live! die Welt entdecken Abu Dhabi - im reichsten arabischen Emirat verbindet sich ein offener Blick nach Westen mit tief verwurzelter religiöser und kultureller Tradition. So zieht es Autosportbegeisterte nach Yas Island zur Formel-1-Rennstrecke. Shoppingfans schlendern durch die modernen Einkaufszentren und über Basare. Wen die Geschichte interessiert, kann sich das malerische Al Jahili Fort in Al Ain ansehen, und am Abend unter dem Sternenhimmel einem öffentlichen Konzert lauschen. Kompakt und übersichtlich bietet MERIAN live! alles Wissenswerte für einen gelungenen Aufenthalt in Abu Dhabi: - MERIAN TopTen: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick - MERIAN TopTen 360°: Umgebungskarten mit ausgewählten MERIAN-TopTen und umliegenden Kultur-, Restaurant- und Shoppingadressen - Mit 10 MERIAN Tipps die weniger bekannten Seiten der Stadt entdecken - FotoTipps für lohnenswerte Motive - Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte, Sehenswürdigkeiten und Museen von A bis Z - Empfehlungen für Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen, Ausgehen sowie Tipps für den umweltbewussten Urlaub - Zahlreiche Ideen für abwechslungsreiches Reisen mit Kindern

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

MERIAN TopTen

6 Yas Island

Die Insel ist international bekannt für die Formel-1-Rennstrecke und den Ferrari-World-Vergnügungspark (>>).

SEHENSWERTES

a Ferrari World

Hier kann man seine Begeisterung für alles, was mit den roten Rennwagen zusammenhängt, so richtig ausleben (>>).

Yas Island

s Yas Marina Circuit

Nicht nur Rennsportbegeisterte genießen den Anblick der blauen Formel-1-Rennstrecke, umgeben von Top-Bauwerken und einer Marina (>>).

Yas Island

ESSEN UND TRINKEN

d Aquarium

Das außergewöhnlich gestylte Seafood-Restaurant bietet so manchen »Wow«-Effekt; spektakulär ist auch die Terrasse mit Blick auf das hell erleuchtete Yas Viceroy Hotel (>>).

Yas Island, Yas Yacht Club, Yas Marina

EINKAUFEN

f Yas Mall

Die jüngste unter Abu Dhabis Shoppingmalls: herausragend in Architektur und Design, von Licht durchflutet und mit diversen Flächen im Freien sowie einem großen Ableger der britischen Kette Debenhams (>>).

Yas Island, Yas West

AM ABEND

g O1NE

Mit Graffitis gestalteter Nachtclub, der mehr sein und das Besondere bieten will an modernster Sound- und Lichttechnik (>>).

Yas Island, Yas Leisure Drive

AKTIVITÄTEN

h Yas Waterworld

Riesiger Wasserpark mit anspruchsvoll gestalteten Rutschen und Wasserbecken (>>).

Yas Island

© imago: Marca

MERIAN Tipps


Mit MERIAN mehr erleben. Tauchen Sie ein in das Leben am Arabischen Golf und entdecken Sie die unbekannten Seiten des Emirats Abu Dhabi.

1 Souk Qaryat Al Beri, Abu Dhabi-Stadt


Übersichtskarte | Google Maps

Schummriges Licht, von altertümlichen Lampen in Szene gesetzte Geschäfte, der Geruch von Weihrauch: Die Kopie eines traditionellen arabischen Souks – gelegen zwischen den Hotels Shangri-La und Fairmont, von denen man den Souk sogar mit einer elektrischen »Abra« (einem arabischen Wassertaxi) erreichen kann – bietet Läden mit internationaler und lokaler Mode sowie landestypischen Souvenirs. Daneben locken zahlreiche edel gestaltete Coffeeshops und Restaurants, teils mit Blick auf die Lagune, die die Stadt vom Festland trennt, und die Sheikh Zayed Grand Mosque.

Abu Dhabi-Stadt, Bain Al Jessrain, Qaryat Al Beri, Between the Bridges Tel. 02/5 58 16 70

www.soukqaryatalberi.com tgl. 9–22, Restaurants bis 24 Uhr

2 Futaisi Island


Übersichtskarte

8 km südwestlich von Abu Dhabi-Stadt liegt Futaisi Island. Nur ein Teil der 50 qkm großen Insel wurde nutzbar gemacht, sodass Fauna und Flora, Gazellen und eine vielfältige Vogelwelt, weitgehend ungestört blieben. Es gibt herrliche lange Strände, Gelegenheit zum Ausüben diverser Wassersportarten, man kann auch Pferde ausleihen bzw. auf Kamelen reiten, daneben stehen Fahrräder zum Erkunden der Landschaft bereit. Einen Ausflug zur Insel organisiert Al Futaisi Golf & Country Club in Abu Dhabi-Stadt.

Al Futaisi Golf & Country Club: Abu Dhabi-Stadt, Sheikh Hamad Port, Mina Al Bateen Tel. 02/6 66 66 01 15 Min. Bootsfahrt, Abfahrt 9.30 Uhr, zurück 18 Uhr Ticket inkl. Bustransport auf der Insel 250 Dh, Kinder 150 Dh

© K. Sahib/Collection: AFP

3 Al Dhafra Camel Festival, Al Gharbia


Übersichtskarte

Glänzende Augen und lange Wimpern sind ein »Muss«, gepflegtes Fell und guter Körperbau unabdingbar: Mehr als 20 000 Kamele kommen zum Festival, nur die Schönsten der Schönen werden beim »camel beauty contest« prämiert. Exotisch ist auch das Beiprogramm, das die Festivalbesucher mit Musik, Tänzen, Dichterlesungen und einem traditionellen Souk unterhält.

Madinat Zayed, Al Gharbia (Western Region)

www.aldhafrafestival.ae 2 Wochen im Dezember

© Corbis A. Copson/JAI

4 Jogging an der Corniche, Abu Dhabi-Stadt


Übersichtskarte

Turnschuhe gehören ins Gepäck, nicht nur für den Besuch der meist vorzüglichen und hoteleigenen Fitnessstudios: Zwischen der Straße und dem Strand der Meerespromenade von Abu Dhabi-Stadt verläuft ein Radweg, der auch von Skatern und Joggern geschätzt wird. Ein breiter, mit Palmen, Bougainvilleen, Ziergräsern und Bambus bepflanzter und mit großem Aufwand künstlich bewässerter Grünstreifen trennt Strand und Fußgängerbereich von der Schnellstraße, auf dem am frühen Morgen und in der Abenddämmerung viele Jogger unterwegs sind. Zu diesen gesellt man sich und erläuft sich die fremde Metropole mit den Augen eines Sportlers. Unterwegs locken Cafés und Bistros zur Einkehr und Erholung nach der sportlichen Ertüchtigung. An vier Stellen lassen sich auch Fahrräder mieten (www.funridesports.com; 30 Dh/Std., Kinder 20 Dh), für alle, die die Alternative auf zwei Rädern vorziehen.

5 Abu Dhabi Falcon Hospital, Abu Dhabi-Stadt


Übersichtskarte | Google Maps

Im Krankenhaus für Falken werden verletzte und kranke Tiere behandelt. Die gefiederten Patienten, die allesamt über einen Pass mit Impfzeugnis verfügen und mit einem implantierten Chip zur GPS-Ortung ausgestattet sind, werden für die Untersuchungen vorher betäubt, und »Reha-Abteilungen« stehen bereit für Falken, die nach einer Operation wieder flugfähig gemacht werden. Zu den Routine-Eingriffen gehört etwa der Ersatz von gebrochenen oder bei der Jagd verlorenen Federn – dazu steht dem Hospital ein großes Lager an verschiedensten Federn zur Verfügung. Bei einem Besuch in dem öffentlichen Falkenkrankenhaus (mit kleinem angeschlossenen Museum) kann man nahezu jeden der Untersuchungs- und Behandlungsschritte verfolgen.

Abu Dhabi-Stadt, Khalifa City (südöstl. des Flughafens), Sweihan Road Tel. 02/5 75 51 55

www.falconhospital.com So–Do 10 und 16, Sa 10 Uhr Eintritt 170 Dh, Kinder 60 Dh

6 Bootsfahrt auf dem Khor Al Maqta


Übersichtskarte

Zwischen den Hotels Ritz Carlton Grand Canal, Fairmont Bab Al Bahr und Shangri-La sowie dem Souk Qaryat Al Beri verkehrt täglich ein kostenloser Bootsshuttle (elektrische »Abra«). Er erlaubt den Gästen der Hotels und des neben dem Souk liegenden Hotels Traders, in den Restaurants der anderen Hotels oder in denen des Souks zu dinieren. Auch ein abendlicher Einkaufsbummel im Souk und ein Besuch der Sheikh Zayed Grand Mosque bieten sich an.

Abu Dhabi-Stadt, Khor Al Maqta tgl. ab 18 Uhr, alle 20 Minuten

7 Ripe Market, Saadiyat Island


Übersichtskarte

»Fresh, local, organic« heißt das Motto auf dem offenen Markt in exklusiver Adresse. Die kleinere Version des in Dubai seit etlichen Jahren erfolgreichen Ökomarktes erfreut sich auch in Abu Dhabi reger Nachfrage. Etwa drei Dutzend Händler verkaufen organisches Obst und Gemüse, handgefertigte Kleider, Schmuck und Handtaschen, Holzspielzeug und Deko-Artikel ebenso wie Eiscreme, Doughnuts und Ökosnussjoghurt.

Saadiyat Island, The Collection, St. Regis Saadiyat Island Resort

www.ripeme.com/market-abudhabi Nov.–März Sa 10–14 Uhr

© Corbis karyas so/Demotix

8 Ballon über der Wüste, Al Ain


Übersichtskarte

Der bislang einzige Ort, um in Abu Dhabi und den VAE über die Wüste zu schweben: Mit Balloon Adventures Emirates geht es vor Sonnenaufgang in den Himmel, in Höhen bis zu 900 m. Da der Aufgang der Sonne über Oman beobachtet werden soll, ist der Start entsprechend früh. Der Korb des Heißluftballons fasst 16 Passagiere, dazu kommen der Pilot und ein bis zwei Crew-Mitglieder.

www.ballooning.ae Start bei der Oase Nahel an der E 33 nordwestl. von Al Ain Mitte Sept.–Ende Mai Start tgl. ca. 5 Uhr, Fahrzeit 1 Std. 995 Dh, Kinder 850 Dh

9 Jebel Hafeet Mountain Road, Al Ain


Übersichtskarte

Ca. 60 Serpentinenkurven führen die 12 km lange Strecke hinauf auf den 1240 m hohen Jebel Hafeet – die abenteuerlichste Straße im Emirat Abu Dhabi ist für junge Emiratis besonders nach Sonnenuntergang – weil dann aufwendig beleuchtet – eine Rennpiste. Andere erfreuen sich am Ausblick über die Sanddünen und Wadis der Wüste, das angrenzende Hajar-Gebirge und natürlich zur tief unten liegenden Oasenstadt Al Ain. Besonders empfehlenswert ist die Einkehr im Terrassenrestaurant des Mercure Grand Hotel Jebel Hafeet.

Jebel Hafeet Road, 10 km südl. von Al Ain

! Souk Al Zaafarana, Al Ain


Übersichtskarte | Google Maps

Der Souk im traditionellen Stil verkauft arabische Damen- und Herrenmode, Gewürze, Duftstoffe, Räucherwaren und Zubehör, Henna, Kaffeekannen (»dhalla«) und andere orientalische Waren. Ein Teil des Souks, »Mubdia Village«, ist für Frauen reserviert mit ausschließlich weiblichem...

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Fernreisen - Afrika - Australien - Asien

Reisen ans Ende der Welt

E-Book Reisen ans Ende der Welt

Fasziniert von der Welt legt der Araber Ibn Battuta, wie noch kein Mensch vor ihm, in etwa 27 Jahren rund 120.000 km zurück und sprengt damit den Rahmen seines ursprünglichen Vorhabens von seiner ...

Beschreibung der Welt

E-Book Beschreibung der Welt

Marco Polo reiste im Jahr 1271 mit seinem Vater und Onkel In Richtung China zum Kublai Kahn. Mehr als zwanzig Jahre lang wird er ihm als Berater dienen und in seinem Auftrag ausgedehnte Reisen durch ...

Zu Besuch beim Kakao

E-Book Zu Besuch beim Kakao

Besuchen Sie mit Jochen Weber den Kakao in Brasilien und erfahren Sie hier detailliertes Hintergrundwissen über den Kakaoanbau vom Keimling bis zur Schokoladenproduktion. Der Text ist mit vielen ...

New New York

E-Book New New York

Eine andere Form von Reiseführer, der nicht führen, sondern ermuntern möchte, auch abseits der Touristenpfade sein eigenes, neues New York zu erkunden. Beschrieben wird die unbeschreibliche ...

Bewegende Zeit

E-Book Bewegende Zeit

Von 1990 bis 1997 lebt und arbeitet der Autor in Südafrika (Kapstadt) und erlebt - parallel zu der Wiedervereingung Deutschlands - den Wandel in Südafrika. Die weiße Regierung der Apartheid weicht ...

MARCO POLO Reiseführer Iran

E-Book MARCO POLO Reiseführer Iran

MARCO POLO E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO ...

Gel(i)ebte Zeit

E-Book Gel(i)ebte Zeit

Lernen Sie den Alltag von Dachzelt-Campern im südlichen Afrika kennen und kommen Sie mit in einsame Gegenden, wie eine der weltgrößten Salzpfannen in Botswana oder das Diamanten- Sperrgebiet in ...

Rentner im Paradies

E-Book Rentner im Paradies

Seit längerem beschäftigt sich der Autor mit den Folgen der Überalterung in Deutschland. Immer mehr Menschen verarmen im Alter, weil der Euro inflationiert bzw. Mieten, Nahrungsmittel und vor ...

The Travel Episodes

E-Book The Travel Episodes

Jeden Tag nach den eigenen Wünschen und Vorlieben leben? Die Freiheit, zu bleiben oder zu gehen, wie es einem beliebt? Im eigenen Tempo reisen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen? Diese Autorinnen ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...