Sie sind hier
E-Book

Methoden für die Bildungsarbeit

Leitfaden für aktivierendes Lehren

AutorHorst Siebert
Verlagwbv Media
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl172 Seiten
ISBN9783763919949
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,90 EUR
Kursleitende finden in diesem Band ein breites Methodenrepertoire für die außerschulische Kursplanung und -gestaltung. Gegliedert nach den wichtigsten Handlungsfeldern beschreibt Horst Siebert vor allem aktivierende, subjektorientierte Methoden, die gezielt die Kompetenzen und Ressourcen der Teilnehmenden berücksichtigen. Der Leitfaden gibt Kursleitenden in der Erwachsenenbildung nicht nur Orientierung, sondern eine Vielzahl von schnell umsetzbaren Anregungen und Impulsen für die Gestaltung von Lehr-Lern-Prozessen. Die 4. Auflage des Standardwerks wurde komplett überarbeitet. Zusätzlich steht eine Sammlung von praktischen Checklisten im Internet als Download zur Verfügung.

Horst Siebert ist emeritierter Professor am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung der Universität Hannover.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Vorbemerkungen10
1. Methodenkompetenz12
1.1 Lehren als Lernhilfe12
1.2 Was wir über das Lernen Erwachsener zu wissen glauben19
2. Methoden des Lehrens und Lernens29
2.1 Organisationsformen30
2.2 Lernkulturen50
2.3 Feinplanung69
2.4 Anfangssituationen85
2.5 Biografische Zugänge90
2.6 Kleingruppen98
2.7 Wissensaneignung105
2.8 Visualisierung114
2.9 Lerntechniken122
2.10 Evaluation137
3. Prinzipien des Lehrens150
3.1 Anschlussfähigkeit151
3.2 Dramaturgie152
3.3 Erlebnisqualität153
3.4 Gendermainstreaming153
3.5 Gruppendynamik154
3.6 Kompetenzorientierung156
3.7 Perspektivenverschränkung157
3.8 Selbststeuerung157
3.9 Situationsorientierung158
3.10 Teilnehmerorientierung159
3.11 Vernetzung160
Abbildungsverzeichnis162
Verzeichnis der Methoden in alphabetischer Reihenfolge163
Literatur166
Autor171

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Mein Lapbook: Der Körper

E-Book Mein Lapbook: Der Körper

Mit der beliebten Lapbook-Methode werden Ihre Schüler zu kleinen Körperexperten mit großer Motivation! Intensives Lernen und nachhaltiger Wissensaufbau werden raffiniert verknüpft mit einer ...

Durch Bildung an die Spitze?

E-Book Durch Bildung an die Spitze?

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: ...

Lehre im Kino

E-Book Lehre im Kino

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes interessieren sich für Spielfilme als Impulsgeber, empirische Basis und Medium einer theoriebildenden und erziehungswissenschaftlichen Forschung. Film wird ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...