Sie sind hier
E-Book

Methodenkritik der Sozialen Arbeit im Wandel der Studentenbewegung

eBook Methodenkritik der Sozialen Arbeit im Wandel der Studentenbewegung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
30
Seiten
ISBN
9783640446513
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Mit Hilfe der hier vorliegenden, von mir persönlich angefertigten Hausarbeit 'Methodenkritik der Sozialen Arbeit im Wandel der Studentenbewegung' möchte ich mich einerseits konzentrierter mit den historischen Aspekten der studentischen Protestbewegung von 1968 und andererseits mit der damit verbundenen Kritik an den drei klassischen Methoden der Sozialen Arbeit, sowie deren Auswirkungen und den daraus resultierenden neuen Diversifikationen in der Sozialen Arbeit auseinandersetzen und näher beleuchten. Neben einer Präsentation und kritischen Hinterfragungen der traditionellen Methoden Sozialer Arbeit infolge der Studentenrevolte sollen Ergebnisse, Veränderungen dieser Methodendiskussion vorgestellt werden sowie ein Einblick in die aktuelle Methodendebatte gewährleistet werden. Die Geschichte der Methodendiskussion in der Sozialen Arbeit ist so antiquarisch wie die Soziale Arbeit selbst. Dennoch beschäftigt diese Thematik heute immer noch eine Vielzahl von Menschen, die sich für Theorien, Methoden und Konzepten Sozialer Arbeit interessieren. Dieser Prozess wird auch niemals abbrechen, es handelt sich hierbei um einen rotierenden Vorgang, da dieser Methodenstreit einer ständigen Veränderungen sowie Anpassung an das Gesellschaftssystem, die Ökonomie, die Politik, unterliegt, um zweifellos erfolg-reich intervenieren zu können.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Theologiae Facultas

eBook Theologiae Facultas Cover

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows how ...

Zivilcourage trainieren!

eBook Zivilcourage trainieren! Cover

Zivilcourage ist eine heute vielfach geforderte Tugend. Eine aktiv gelebte Zivilcourage ist in der Gesellschaft jedoch oft noch Mangelware. Dieses Defizit kann mittels Zivilcouragetrainings ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...