Sie sind hier
E-Book

Michail Vasil'evi? Lomonosovs Beitrag zur Herausbildung der geologischen Wissenschaften in Russland

AutorFriedrich Naumann
VerlagE-Sights Publishing
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl30 Seiten
ISBN9783945189450
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis2,49 EUR
Der Russe Michail Vasil'evi? Lomonosov (1711-1765) zählt zu dem bekanntesten europäischen Gelehrtenpersönlichkeiten. Seine wissenschaftliche Karriere begann zu einer Zeit, als die russische Wissenschaftsentwicklung noch ganz am Anfang stand und überwiegend von ausländischen Gelehrten - zum großen Teil als Mitglieder der St. Petersburger Akademie der Wissenschaften - dominiert wurde. Lomonosov ging zunächst an die Marburger Universität, um hier unter der Obhut des Mathematikers, Physikers und Philosophen Christian Wolff zu studieren. Im folgenden Aufenthalt in der Bergstadt Freiberg (1739/40) erlangte er schließlich detaillierte Kenntnisse im Berg- und Hüttenwesen - vor allem beim Chemiker und Metallurgen Johann Friedrich Henckel, aber auch bei Markscheidern und im Bergbau vor Ort. Lomonosovs Wege in die Wissenschaft ebneten sich nach der Rückkehr in seine Heimat; hier avancierte er nicht nur zum Professor für Chemie, sondern er erschloss auch zahlreiche bislang unbearbeitete Wissenschaftsgebiete. Die geologischen Wissenschaften erfuhren insofern besondere Beachtung, als er zahlreiche Arbeiten verfasste, die als grundlegend für deren Herausbildung als Wissenschaftsdisziplin angesehen werden können. Als fundamentales Werk gilt das 1763 erschienene, enzyklopädisch aufgebaute Standardwerk ?????? ????????? ??????????? ??? ?????? ??? (Anfangsgründe des Berg- und Hüttenwesens). Der Autor, ausgewiesen durch zahlreiche Arbeiten zu Lomonosov wie auch zur Geschichte verschiedener Wissenschaftsdisziplinen, beschreibt en detail Lomonosovs Weg zu neuartigen Erkenntnissen zur Herausbildung der geologischen Wissenschaften in Russland.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Geologie - Geophysik - Klimawandel

Der Nassabbau

E-Book Der Nassabbau
Erkundung, Gewinnung, Aufbereitung, Bewertung Format: PDF

Das erste Buch zum Thema - mit allen Aspekten zur Nassgewinnung. Methoden, Daten, Lösungen, Fallbeispiele zu jedem Kapitel sowie ein ausführliches Sachverzeichnis unterstützen (angehende) Fachkräfte…

Ackerlandschaften

E-Book Ackerlandschaften
Nachhaltigkeit und Naturschutz auf ertragsschwachen Standorten Format: PDF

In weiten Gebieten Mitteleuropas ist Ackerbau auf ertragsschwachen Standorten nur mit öffentlicher Förderung kostendeckend. Diese ist für die nähere Zukunft gesichert, langfristig aber ungewiss. Eine…

Erdbeben

E-Book Erdbeben
Eine Einführung für Geowissenschaftler und Bauingenieure Format: PDF

Jahr für Jahr verursachen Erdbeben empfindliche Personen- und Sachschäden. Diese Bedrohung kann man nur beherrschen, wenn man die gesamte Kette des Geschehens - wie bei einer Krankheit - durchschaut…

Wissen Hoch 12

E-Book Wissen Hoch 12
Erkenntnisse und Themen die uns bewegen 2007/2008 Format: PDF

Ob Klimawandel, Doping oder Bildungspolitik: Wissen Hoch 12 bietet einen fundierten und dennoch leicht verständlichen Überblick über aktuelle Entwicklungen in Wissenschaft, Forschung und Technik.…

Unterwasser-Archäologie

E-Book Unterwasser-Archäologie
Format: PDF/ePUB

Seit jeher hat das Wasser eine große Anziehungskraft auf die Menschen ausgeübt. Deshalb ist auch heute noch das Interesse groß, die wunderbare Welt der unter Wasser liegenden kulturellen Fundstücke…

Der Nassabbau

E-Book Der Nassabbau
Erkundung, Gewinnung, Aufbereitung, Bewertung Format: PDF

Das erste Buch zum Thema - mit allen Aspekten zur Nassgewinnung. Methoden, Daten, Lösungen, Fallbeispiele zu jedem Kapitel sowie ein ausführliches Sachverzeichnis unterstützen (angehende) Fachkräfte…

Ackerlandschaften

E-Book Ackerlandschaften
Nachhaltigkeit und Naturschutz auf ertragsschwachen Standorten Format: PDF

In weiten Gebieten Mitteleuropas ist Ackerbau auf ertragsschwachen Standorten nur mit öffentlicher Förderung kostendeckend. Diese ist für die nähere Zukunft gesichert, langfristig aber ungewiss. Eine…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...