Sie sind hier
E-Book

Microfinance. Die Erfahrungen in Entwicklungsländern

AutorDjordje Popovic
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl95 Seiten
ISBN9783638274159
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich VWL - Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Note: 2,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen), Sprache: Deutsch, Abstract: Spätestens seit Muhammad Yanus es 1976 in Bangladesch im Laufe einer Studie schaffte, Kredite an die ärmsten Bevölkerungsschichten zu vergeben und dabei Rücklaufquoten von unglaublichen 98% zu erreichen, hat sich in der Fachpresse der Begriff Microfinance schnell herumgesprochen. Microfinance wird daher oftmals gleichbedeutend mit dem Begriff Mikrokredit verwendet, obwohl unter Microfinance ein breites Angebot an Mikrofinanzdienstleistungen, wie beispielsweise Kredit-, Spar- oder auch Versicherungsangeboten an Mikrokunden, verstanden wird. Dieses Angebot wird ausführlicher im 2. Kapitel dargestellt. Der Microfinancemarkt umfasst neben dieser Angebotsseite auch die Nachfrageseite nach Microfinaceprodukten. Diese Nachfrage wird im 3. Kapitel erläutert. Auf eine quantitative Abgrenzung des Markes wird verzichtet, da dies von Land zu Land variiert. In dieser Arbeit liegt das Hauptaugenmerk auf dem Kreditmarkt und deshalb werden die Auswirkungen bezüglich der Kreditrationierung vertieft aufgezeigt. Mit der erfolgreichen Pionierarbeit von Yanus wuchs die Hoffnung, man hätte endlich ein probates Mittel, die Armut auf der Welt in ihre Schranken zu verweisen. Die Arbeit der aus diesem Projekt hervorgegangenen Grameen Bank galt jahrelang als erfolgreicher Benchmark für Nachahmer in vielen Ländern der Welt. Schmerzhafte Erfahrungen haben diese Nachahmer vor allem in Südamerika erlitten, da sich eine einfache Kopie der Grammen Bank für die dortigen Rahmenbedingungen als kaum praktikabel erwies. Diese und weitere schmerzhafte Erfahrungen haben zu einem Umdenken im Bereich Microfinance geführt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...