Sie sind hier
E-Book

Migrationserfahrungen Deutscher in Österreich

Eine qualitative Studie unter Verwendung der Grounded Theory

AutorHeinz Piwonka, Tina Hunstorfer
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl32 Seiten
ISBN9783656496854
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 1,0, Universität Wien (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Grounded Theory, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese qualitative Arbeit wurde mit der Methode der Grounded Theory durchgeführt. Dabei wurde vor allem die methodologische Variante nach Strauss/Corbin, aber auch die Variante nach Charmaz verwendet. Zur Datenerhebung fanden narrative und problemzentrierte Interviews statt, um persönliche Migrationserfahrungen Deutscher in Österreich zu erfassen. Inhaltlich werden nicht nur die konkreten Erfahrungen der Personen analysiert, sondern auch ihr Umgang damit. Ebenso werden die Auswirkungen dieser Erfahrungen auf die persönliche Lebenswelt untersucht. Somit wurde ein qualitativer Beitrag zum bisher nur mäßig erforschtem Gebiet der persönlichen Migrationserfahrungen von Deutschen in Österreich geleistet.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Das Gruppendelphi

E-Book Das Gruppendelphi

Der Band widmet sich dem Gruppendelphi, einer diskursiven Methode, die häufig zur Entwicklung von politischen Leitbildern und Planungszielen eingesetzt wird. Anhand verschiedener Beispiele aus der ...

Macht und Effizienz

E-Book Macht und Effizienz

Im ersten Band der 'Ausgewählten Schriften von Claus Offe' sind wichtige Arbeiten zu Arbeitsmarkt und Arbeitsgesellschaft sowie deren Zusammenhang mit der kapitalistischen Wirtschaftsordnung ...

Sozialtheorien im Vergleich

E-Book Sozialtheorien im Vergleich

Die Sozialwissenschaften sind durch einen Theorien- und Methodenpluralismus gekennzeichnet. Doch was unterscheidet eigentlich genau verschiedene Sozialtheorien? Welche Unterschiede gehen auf ...

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...