Sie sind hier
E-Book

Mittelstandsanleihen als Finanzierungsoption des Mittelstands

eBook Mittelstandsanleihen als Finanzierungsoption des Mittelstands Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
101
Seiten
ISBN
9783668119949
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
49,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,0, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Viele mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, dass die Sicherung der Marktposition und die angestrebte Expansion des Unternehmens nicht nur durch organisches Wachstum finanziert werden kann. Es stellt sich für Mittelständler die Frage, wie eine erforderliche Fremdkapitalumstrukturierung finanziert werden kann und eine Option, um sich diesen Herausforderungen zu stellen, ist eine stärkere Kapitalmarktorientierung mittelständischer Unternehmen. Mit der Schaffung von Mittelstandsanleihesegmenten, die sich auf die Platzierung von Anleihen mittelständischer Unternehmen spezialisiert haben, kann nun auch der Mittelstand die Anleihe als Finanzierungsinstrument zur Fremdkapitalbeschaffung nutzen und schon mit geringen Anleihevolumen den Zugang zum Kapitalmarkt suchen. Seit der Einführung des ersten Mittelstandsanleihesegments Bondm der Börse Stuttgart im Jahr 2010 hat die Emission von Anleihen für den Mittel-stand erheblich an Bedeutung gewonnen. Die Mittelstandsanleihe kann in diesem Zusammenhang ein elementares und diversifizierendes Element im Finanzierungsmix des Unternehmens darstellen. Es stellt sich die Frage, ob die Mittelstandsanleihe insbesondere unter Berücksichtigung des Kostenaspekts ein attraktives Fremdkapitalfinanzierungsinstrument für mittelständische Unternehmen darstellt und welche Voraussetzungen für eine Emission an den Mittelstandsanleihesegmenten zu erfüllen sind. Die aktuellen Insolvenzen mittelständischer Emittenten aus den Bereichen Erneuerbare Energien und Zukunftstechnik, wie beispielsweise Windreich und Solarwatt, werfen zudem die Frage nach dem Pro und Contra von Mittelstandsanleihen zur Unternehmensfinanzierung auf.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...