Sie sind hier
E-Book

Modelle im Gesellschaftslehreunterricht (Erdkunde) der Jahrgangsstufe 5

Inwieweit tragen sie zum nachhaltigen Lernen und damit zu einem erhöhten Behaltenseffekt der Schülerinnen und Schüler bei?

AutorKatharina Keil
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl37 Seiten
ISBN9783656471974
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 15,00 Punkte, Studienseminar Heppenheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einleitung 1 2. Theoretischer Hintergrund 22.1 Modelle2 2.1.1 Definition2 2.1.2 Modelle vs. originale Gegenstände3 2.1.3 Klassifikation von Modellen3 2.1.4 Gründe für den Mangel an Modellen im Unterricht6 2.1.5 Gründe für die Arbeit an Modellen im Unterricht7 2.1.6 Der didaktische Ort von Modellen9 2.2 Lernen und Behalten 10 2.2.1 Lernen und Informationsverarbeitung10 2.2.2 Stadien der kognitiven Entwicklung nach Piaget11 2.2.3 Nachhaltiges Lernen11 3. Analyse der Lerngruppen13 3.1 Begründung der Auswahl der Klassen13 3.1.1 Klasse 5/2 (Modellbauklasse)13 3.1.2 Klasse 5/3 (Klasse mit Anschauungsmodellen)14 3.1.3 Klasse 5/4 (Klasse ohne Modelleinsatz)15 4. Planung und Umsetzung der Unterrichtseinheit15 4.1 Planung15 4.2 Überblick über die Unterrichtseinheit16 4.3 Evaluationselemente 17 4.4 Lehrplan- und Kompetenzorientierung18 4.5 Didaktisch-methodische Überlegungen19 4.6 Ausführliche Darstellung der Unterrichtssequenz zu den Höhenstufen23 4.6.1 Höhenstufen der Alpen23 4.6.2 Planung des Modellbaus24 4.6.3 Modellbautag24 4.6.4 Almwirtschaft (Ergänzung des Modells)26 5. Evaluation 27 6. Reflexion 30 7. Ausblick 33 8. Literaturverzeichnis 34

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Menschenbild und Pädagogik

E-Book Menschenbild und Pädagogik

Was ist der Mensch? - Die Auseinandersetzung mit dieser Frage ist von existenzieller Bedeutung für die pädagogische Praxis. In dieser Publikation werden exemplarisch unterschiedliche pädagogische ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...