Sie sind hier
E-Book

Moderne und Religion

Kontroversen um Modernität und Säkularisierung

Verlagtranscript Verlag
Erscheinungsjahr2013
ReiheSozialtheorie 
Seitenanzahl540 Seiten
ISBN9783839419663
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Ist Säkularisierung ein integraler Bestandteil der Moderne? Renommierte Sozial- und Kulturwissenschaftler, Historiker und Philosophen präsentieren in diesem Band unterschiedliche Zugänge zur analytischen Erfassung der Moderne und zur Rolle der Religion in modernen Gesellschaften. Damit ordnet sich das Buch ein in die aktuellen Diskussionen über Einheit und Vielfalt der Moderne, ihre Universalität und Kontingenz sowie über die Vereinbarkeit von Religion und Moderne und ihr andauerndes Spannungsverhältnis. Mit Beiträgen u.a. von Steve Bruce, Dipesh Chakrabarty, Shmuel N. Eisenstadt, Wolfgang Knöbl, Hartmut Rosa und Charles Taylor.

Ulrich Willems (Prof. Dr.) lehrt Politikwissenschaft an der Universität Münster. Seine Forschungsschwerpunkte sind Politische Theorie, Politische Soziologie sowie Religions- und Biopolitik. Detlef Pollack (Prof. Dr.) lehrt Soziologie an der Universität Münster. Seine Forschungsschwerpunkte sind Religionssoziologie, politische Kulturforschung und Systemtheorie. Helene Basu (Prof. Dr.) lehrt Ethnologie an der Universität Münster. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Religionsethnologie, Psychologische Anthropologie und Kulturtheorie. Thomas Gutmann (Prof. Dr.) lehrt Bürgerliches Recht, Rechtsphilosophie und Medizinrecht an der Universität Münster. Seine Forschungsschwerpunkte sind Rechts- und Moralphilosophie, Gesellschaftstheorie sowie Medizinrecht. Ulrike Spohn (M.A.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster. Sie forscht im Bereich Politische Theorie zum Verhältnis von Politik und Religion.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt5
Vorwort????????????????????????????7
Einleitung??????????????????????????????????9
TEIL 1: KONTROVERSEN UM DIE MODERNE????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????25
Globale Moderne. Skizze eines Konzeptualisierungsversuchs????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????27
Aufstieg und Fall der Modernisierungs theorie und des säkularen Bildes ›moderner Gesellschaften‹. Versuch einer Historisierung??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????75
Historischer Fortschritt oder leere Progression? Das Fortschreiten der Moderne als kulturelles Versprechen und als struktureller Zwang??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????117
Sukzessive Modernen und die Idee des Fortschritts????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????143
Verspätung und Modernität: Subalterne Historien, wieder mal????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????183
Entangled. Interdisziplinäre Modernen. Eine literaturwissenschaftliche Moderation????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????203
TEIL 2: KONTROVERSEN UM MODERNITÄT UND SÄKULARISIERUNG??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????235
›Säkularisierung‹ und ›Wiederkehr der Religion‹. Zu zwei Narrativen der europäischen Moderne??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????237
Religion in modernen Zeiten. Die Perspektive des Historikers??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????261
Religion und Moderne: Theoretische Überlegungen und empirische Beobachtungen??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????293
Amerika ist keine Ausnahme??????????????????????????????????????????????????????????????????331
Die neuen religiösen Konstellationen im Rahmen gegenwärtiger Globalisierung und kultureller Transformation??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????355
Ethnologie und die Vervielfältigung von Modernität??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????379
Die bloße Vernunft??????????????????????????????????????????????????415
Religion und Normative Moderne??????????????????????????????????????????????????????????????????????????447
Religion und Moderne bei Jürgen Habermas??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????489
Autorinnen und Autoren??????????????????????????????????????????????????????????527
Abstracts????????????????????????????????531

Weitere E-Books zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Flucht in der Bibel

E-Book Flucht in der Bibel

Wohl kein Thema hat die öffentliche Debatte der letzten Zeit so bestimmt wie die Situation der Flüchtlinge. Flucht und Vertreibung, Gastfreundschaft und Solidarität gehren zu den Urerfahrungen der ...

Gott ist größer

E-Book Gott ist größer

Aus ihrer reichen Erfahrung berichtet Ilse Wellershoff-Schuur von den Möglichkeiten, wie verschiedene Religionen voneinander lernen können. Ihre Schilderungen legen Zeugnis dafür ab, wie ...

Leibniz.

E-Book Leibniz.

Die hier vorgelegte Leibniz-Monographie geht auf eine jahrzehntelange Seminar- und Vorlesungstätigkeit des Verfassers an der Universität Freiburg zurück, in der die Leibnizsche Metaphysik auf der ...

Ich - Andere - Dritte

E-Book Ich - Andere - Dritte

Was ist Sozialphilosophie? Um diese Frage zu beantworten, wird in der vorliegenden Einführung das Soziale entlang der drei Figuren Ich, Anderer und Dritter bestimmt. Davon ausgehend werden ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...