Sie sind hier
E-Book

Münster Stadt der Skulpturen

Die Kulturhauptstadt-Finalistin durchstreifen und erleben

AutorKristen Benning
Verlagepubli
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl100 Seiten
ISBN9783748569619
Altersgruppe1 – 99
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Kristen Benning studierte Germanistik, Geschichte und Spanisch. An seiner Heimatstadt Münster, die im Jahre 2010 bis ins Finale des Wettbewerbs um die europäische Kulturhauptstadt vordrang, schätzt er den Stolz der Menschen auf Toleranz durch Dialog und ihre Leidenschaft, die Promenade gegen alle Eingriffe der lokalen Wirtschaft zu schützen und den Mut, ihre historische Innenstadt nach dem Kriege gegen alle modernen Strömungen wiederaufzubauen, zu bewahren und sogar Neues zu wagen, ohne Altes zu zerstören. Das Augenmerk liegt darauf, inwieweit die heimischen Künstler, außergewöhnliche Bauwerke, Plätze, Skulpturen und Installationen seit dem Mittelalter den öffentlichen Raum prägen. Ergeben sich neue Sichtachsen durch neue Gebäude? Entsteht durch wenigstens eine dieser Skulpturen eine neue Sichtweise auf einen Stadtteil, einen Freizeitraum, eine Arbeitsstätte? Schaffen neue Plätze mehr Aufenthaltsqualität, die nicht nur konsumorientierten Interessen dienen, sondern zu Experimentiergeist und Freude am Leben führt? Dieses Buch bringt Touristen die Provinzhauptstadt Westfalens über Reportagen näher. Sie können alle Touren durch die Stadt selbst nacherleben, in einer Fahrradhauptstadt selbstverständlich mit dem Rad. Adressen und Telefonnummern helfen Ihnen, Ihren Städtetrip zu planen.

Selbständiger Reise- und Kulturjournalist seit 1997

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

LONDON. The Unique City

E-Book LONDON. The Unique City

Originally published in 1934, London. The Unique City by Steen Eiler Rasmussen tells the fascinating story of one of the world's most influential metropoles. Rasmussen conducted extensive ...

Steildächer

In dem Fachbuch werden alle wesentlichen Details über Steildächer wie zum Beispiel Aufbau, Wirkung von Wind und Vor- und Nachteile von verschiedenen Abdeckmöglichkeiten beschrieben, sowie deren ...

Style First

E-Book Style First

Mieke Gerritzen developed a strong visual style which slowly became a vision-a clear vision about the state of the world: a place for consumption where fame, power and money are creating the ...

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...