Sie sind hier
E-Book

Musik und Narration

Philosophische und musikästhetische Perspektiven

eBook Musik und Narration Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
350
Seiten
ISBN
9783839427309
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Can music tell stories? To what extent is music a narrative medium? Or is the storytelling of which we speak in reference to particular musical works and events a performance of something that is not itself part of the music - e.g. of a text, a dramatic contextualization, an image-quality or a reference, for example through a reference in the title? The contributions in this volume focus on these questions in interdisciplinary perspective, and in doing so, don't just make a contribution to musical aesthetics, but at the same time promote the dialog between philosophy and musicology.

Frédéric Döhl (PD Dr. phil., Ass. iur.), Musikwissenschaftler und Jurist, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Musik und Musikwissenschaft der Technischen Universität Dortmund. Daniel Martin Feige (Prof. Dr. phil.) ist Juniorprofessor für Philosophie und Ästhetik unter besonderer Berücksichtigung des Designs an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ästhetik - sinnliche Wahrnehmung - Schönheit

Das schöne Denken

eBook Das schöne Denken Cover

Schönheit taucht in der gesamten Kulturgeschichte als Attribut der Frauen auf. Wie vielschichtig der Begriff ist, zeigt sich allerdings, sobald Frauen sich als vernunftbegabte Wesen zu Erkennen ...

»Intellektuelle Anschauung«

eBook »Intellektuelle Anschauung« Cover

Die »intellektuelle Anschauung« erhebt um 1800 die Beziehung von Begriff und Bild zum Ausgangspunkt von Erkenntnis. Dabei wird problematisch, wie die Übereinstimmung von Begriff und Bild, die in ...

Glauben, Wissen und Sagen

eBook Glauben, Wissen und Sagen Cover

Taking a philosophical epistemological perspective, this work examines Thomas Mann's 'The Magic Mountain' (Der Zauberberg), Hermann Broch's trilogy, 'The Sleepwalkers' (Die Schlafwandler), and Robert ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...