Sie sind hier
E-Book

Musil, Gödel, Wittgenstein und das Unendliche

eBook Musil, Gödel, Wittgenstein und das Unendliche Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
56
Seiten
ISBN
9783711750808
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
6,99
EUR

Von der griechischen Philosophie ausgehend zeichnet der Mathematiker Rudolf Taschner ein faszinierendes Bild von der Auseinandersetzung mit der Fassbarkeit des Unendlichen. Am Beispiel dreier prominenter Vertreter der Wiener Moderne zeigt er die Wege von Literatur, Mathematik und Philosophie, dem Unendlichen Ausdruck zu verleihen.

Rudolf Taschner, geboren 1953, Studium der Mathematik, Physik und Chemie in Wien, Universitätsprofessor an der TU Wien. Österreichischer Wissenschaftler des Jahres 2004. Verfasser einer Reihe von fachmathematischen Aufsätzen in internationalen Zeitschriften, Autor mathematischer Sachbücher, zuletzt des Bestsellers 'Zahl Zeit Zufall. Alles Erfindung?' (2007). Im Picus Verlag erschien in der Reihe der Wiener Vorlesungen 'Musil, Gödel, Wittgenstein und das Unendliche' sowie, in Zusammenarbeit mit anderen Autoren, 'Der Zufall als Notwendigkeit'.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Philosophie

Ich will dir neue Namen geben

eBook Ich will dir neue Namen geben Cover

Gebete in einer frauengerechten Sprache fehlen, der Bedarf ist aber sehr groß. Ute Elisabeth Mordhorst und die Theologin Martina Jung schließen mit ihrem Buch diese Lücke: Morgen- und Abendgebete, ...

Raum-Zeit

eBook Raum-Zeit Cover

The philosophical treatment of space and time has had a long history. This continuing interest stems not least from the fact that space and time form the basis of movement. Space-time philosophy ...

Der aufrechte Gang

eBook Der aufrechte Gang Cover

Der aufrechte Gang ist niemals nur ein anatomisches Faktum gewesen. Er hat stets auch menschlicher Selbstdeutung gedient. Dieses Buch macht deutlich, dass der aufrechte Gang schon in der Antike als ...

Die Bibel für Eilige

eBook Die Bibel für Eilige Cover

Die Bibel ist unergründlich. Das Volk finde darin \reichen Trost, Lehre, Unterricht, Vermahnung, Warnung und Verheißung\, so Martin Luther, der mit seiner Bibel-Übertragung die deutsche ...

Ontologie und Metaphysik

eBook Ontologie und Metaphysik Cover

Dieses Werk von Joachim Stiller ist ein Teil seines Grundrisses der Philosophie und beschäftigt sich mit Fragen der Ontologie und Naturphilosophie. Es gibt zwei Kapitel zur Fundamentalontologie und ...

Atheistischer Glaube

eBook Atheistischer Glaube Cover

Für einen bekennenden Atheisten ist eine ständige Religionskritik nicht abendfüllend, selbst wenn natürlich auf die Untiefen des religiösen Glaubens in Gedanken und Institutionen immer erneut ...

Was können wir wissen?

eBook Was können wir wissen? Cover

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit jemand mit Recht behaupten kann, etwas zu wissen? Und welches sind die wichtigsten Bereiche menschlichen Wissens? Gibt es neben logischem Wissen ...