Sie sind hier
E-Book

Nachhaltige Entwicklung im Tourismus

Strategieansätze und Handlungsoptionen für die effiziente Entwicklung einer touristischen Destination

eBook Nachhaltige Entwicklung im Tourismus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
173
Seiten
ISBN
9783836637879
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
23,00
EUR

\Die Tourismusbranche hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der am schnellsten expandierenden Wirtschaftszweige weltweit entwickelt. Mit über 800 Millionen Gästeankünften weltweit im Jahr 2005 und konstanten Wachstumsraten, zählt die Fremdenverkehrsindustrie in vielen Ländern zu einem der wichtigsten wirtschaftlichen Standbeine. Neben der ökonomischen Leistung muss allen Interessengruppen im Tourismus auch bewusst sein, dass dieser Anstieg nicht nur positive Auswirkungen auf die Destination und die Menschen vor Ort hat. Die Forderung nach einer nachhaltigeren Entwicklung im Tourismus wird infolgedessen vermehrt gestellt. Häufig ist jedoch unklar, wie dieser Begriff der \\nachhaltigen Entwicklung\\ aufgegriffen und in entsprechende Handlungen umgesetzt werden kann. Aufgrund der hohen Komplexität und der eingeschränkten Handlungsspielräume im internationalen und nationalen Fremdenverkehr, sind häufig die planenden Personen auf regionaler Ebene gefordert die Entwicklung des Tourismus größtenteils eigenständig zu definieren und auszurichten. Das Ziel ist nicht nur negative Auswirkungen auf die ökonomischen, ökologischen und soziokulturellen Dimensionen zu verhindern, sondern ebenso einen positiven Beitrag für die Region durch den Tourismus zu schaffen. Der Großteil aller Destinationen mit einer hohen Zahl an Gästeankünften verfügt bereits über ein derartiges Entwicklungsmodell. Häufig werden jedoch die Wechselbeziehungen des Fremdenverkehrs mit den verschiedenen Interessensgruppen und den vorhandenen Ressourcen nicht ausreichend erkannt. Ein breiterer Blickwinkel ist notwendig, um die verschiedenen Einflussfaktoren des Tourismus zu erkennen, regionsspezifische Strategien zu entwickeln und langfristigen Beitrag zur positiven Regionalentwicklung zu schaffen.
Die vorliegende Studie gibt einen Überblick über die Entstehung der Nachhaltigkeitstheorien. Dem Leser werden daraufhin die Grundlagen und Managementtechniken für den Aufbau von nachhaltigen Tourismusformen näher erläutert. Die verschiedenen Einflussfaktoren des Fremdenverkehrs auf die Regionalentwicklung werden im Anschluss daran diskutiert und Beispiele für Strategien und Handlungsoptionen werden gegeben. Eine abschließende Fallstudie am Beispiel an einer schwedischen Region veranschaulicht Techniken und Prozesse einer effizienten Tourismusentwicklung in der Praxis.\

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Trendforschung

Werbe- und Markenforschung

eBook Werbe- und Markenforschung Cover

Überblick über aktuelle Themen der Werbe- und Markenforschung auf der Basis internationaler Forschungsergebnisse, neuer eigener Untersuchungen und Fallstudien. Privatdozent Dr. Andreas Strebinger ...

BuSINNess

eBook BuSINNess Cover

Die Zukunft des Konsums gehört dem Genuss und seinen Märkten. Denn Genuss ist längst nicht mehr nur Synonym für gutes Essen und Trinken – der Begriff steht heute vielmehr für Sinnstiftung, ...

Free - Kostenlos

eBook Free - Kostenlos Cover

Vieles gibt es im Internet völlig kostenlos. Dies verändert grundlegend Kaufverhalten und Mentalität der Konsumenten: Warum zahlen, wenn man Produkte auch umsonst kriegen kann? Unternehmen können ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...