Sie sind hier
E-Book

Nachhaltige Stadtentwicklung in Rio de Janeiro

AutorLuciana K.haotica
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783640992713
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Lateinamerikainstitut), Veranstaltung: Einführung in Entwicklungstheorien und -praxis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die globale Zukunftsbeständigkeit hängt immer mehr von einer nachhaltigen Entwicklung der Städte ab.' Städte spielen heutzutage eine zunehmend zentralere Rolle. Kofi Annan nannte das 21. Jahrhundert das 'Jahrtausend der Städte'. Der Großteil der Weltbevölkerung wird eines Tages in städtischen Agglomerationen leben. Mit dem Phänomen der Verstädterung sieht sich die internationale Entwicklungspolitik mit neuen Problemen und Herausforderungen konfrontiert. Die Städte platzen aus allen Nähten. Wer sich kein besseres Leben leisten kann, leidet unter teils unerträglichen Bedingungen. Die Kluft zwischen arm und reich vergrößert sich zusehends. Die vorliegende Arbeit stellt die nachhaltige Stadtentwicklung im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit in den Mittelpunkt. Das erste Kapitel geht näher auf die Urbanisierung mit ihren Konsequenzen ein. Anschließend werden diese am Beispiel der brasilianischen Elendsviertel - der sogenannten Favelas - näher erläutert. Dabei wird wie in der gesamten Arbeit die Stadt Rio de Janeiro an der Ostküste Brasiliens den Schwerpunkt bilden. Es wird sich zeigen, dass Armut zu den Hauptproblemen in den Slums zählt. Ausgehend davon werden in einem Exkurs zwei der von den Vereinten Nationen ausgearbeiteten Millenniums-Entwicklungsziele näher vorgestellt. Nach einer kurzen Einführung in die Thematik der 'Nachhaltigen Stadtentwicklung' wird diese am Beispiel Rio de Janeiro eingehend untersucht. Zunächst bietet das sechste Kapitel einen historischen Überblick über die lokale Favela-Politik. Der folgende große Abschnitt beschäftigt sich mit dem Favela-Bairro-Programm, einem Aufwertungsprojekt in Rio de Janeiro. Dabei wird anhand unterschiedlicher Aspekte die zentrale Frage erörtert, ob Favela-Bairro den Maßstäben einer nachhaltigen Stadtentwicklung gerecht wird.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...