Sie sind hier
E-Book

Nelles Pocket Reiseführer Kopenhagen

Ausflüge: Roskilde, Øresund, Kronborg, Fredensborg, Frederiksborg, Lund, Malmö

eBook Nelles Pocket Reiseführer Kopenhagen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
96
Seiten
ISBN
9783865747761
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

REISEZIEL: Die dänische Hauptstadt Kopenhagen begeistert Besucher aus aller Welt mit ihrem entspannten Lebensstil und ihrem maritimen Flair. Altehrwürdige Kirchen, historische Handelshäuser und der traditionelle Vergnügungspark Tivoli, aber auch hochmoderne Bauten wie die Nationalbibliothek oder das Schauspielhaus prägen das Bild der Stadt am Øresund.

EXTRAS: Eine Geschichtstabelle führt wichtige Ereignisse in der Stadtgeschichte auf; eine Übersicht präsentiert die Top-Sehenswürdigkeiten. Der abwechslungsreichen kulinarischen und kulturellen Szene Kopenhagens sind ausführliche Features gewidmet. Zu den originellsten Läden in der längsten Fußgängerzone Europas führt das Shopping-Feature.

INFOS: Am Ende jedes Kapitels finden Sie in einer Infobox Adressen, Öffnungszeiten sowie Restaurant- und Einkaufstipps. Die Reiseinformationen am Ende des Buches helfen mit vielen nützlichen Fakten und Empfehlungen bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes in Kopenhagen.

DIE SERIE NELLES POCKET REISEFÜHRER:
Der Nelles Pocket Reiseführer deckt alle speziellen Anforderungen an moderne Reiseführer ab. Er beschreibt alle wichtigen Reiseziele und gewährt spannende Einblicke in Landestypisches. Mehr als 50 fantastische Farbfotos animieren zum ausgiebigen Blättern und Lesen. Außerdem bietet der Reiseführer praktische Informationen zur Reisevorbereitung und gibt viele nützliche Tipps zum Aufenthalt vor Ort. Die topaktuellen Texte korrespondieren mit den zahlreichen detailgenauen Karten und Plänen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Tourismus und Reiseführer

Deutschland, eine Reise

eBook Deutschland, eine Reise Cover

Wolfgang Büscher ist einmal um Deutschland herum gereist. Drei Monate war er unterwegs, zu Fuß, per Bus, per Anhalter oder auch mit dem Schiff. Er hat ein Land gesehen, das unendlich viel ...

Polen

eBook Polen Cover

Das Verhältnis zwischen Polen und Deutschen müsste eigentlich eng und herzlich sein - aus Berlin kommend überquert der Besucher nach nur einer Autostunde die Oder. Doch beiderseits der ehemaligen ...

Ein Jahr in Paris

eBook Ein Jahr in Paris Cover

Paris - die Stadt der Liebe und der Literatur, der schönen Frauen und der charmanten Männer. Mit Anfang 30 zieht Silja Ukena in die Stadt ihrer Träume und macht sich auf die Suche: nach einer ...

Bern und die Hauptstadtregion

eBook Bern und die Hauptstadtregion Cover

Die Schweizer Hauptstadt Bern ist einer der alten Orte der Eidgenossenschaft und hat früher sogar Untertanengebiete bis an den Genfersee und in den Aargau beherrscht. Nicht zuletzt deshalb geht das ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...