Sie sind hier
E-Book

Neue Attraktivität urbanen Wohnens am Beispiel von Neubauprojekten in Deutschland und Amerika

AutorHannes Emtmann
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783668745735
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, die wieder aufkommende Attraktivität innerstädtischen Wohnens zu erklären und Aufschluss darüber zu geben, in welcher Weise sich die Vorstellungen und Anforderungen des modernen innerstädtischen Lebens in aktuellen Projekten luxuriöser Neubauten äußern und wie Immobilienfirmen durch gezieltes Marketing sowie Projektplanung die Qualitäten des Städtischen hervorheben. Noch nie wurde so viel über Reurbanisierung gesprochen als zur heutigen Zeit. Die Ausbreitung der Städte und die Bildung von Vororten gehen langsam aber sicher dem Ende zu. In vielen deutschen Gebieten ist eine Landflucht zu verzeichnen und die Bevölkerung schwindet. Innerstädtische Bereiche deutscher Großstädte bleiben davon jedoch weitestgehend unberührt oder verzeichnen sogar ein Wachstum. Dies jedoch geschieht nicht etwa aufgrund von steigenden Fertilitätsraten, sondern durch den Zuzug derer, die einst auf das Land gezogen sind. Auch wird im Hinblick auf das Thema Urbanisierung und Reurbanisierung mehr publiziert denn je. Ob in Fachzeitschriften oder Zeitungen, der Diskurs über die Interessenszunahme innerstädtischen Wohnens ist voll im Gange. Fakt ist, Wohnen in der Innenstadt ist wieder richtig im Trend. Das unüberschaubare Kultur- und Freizeitangebot der Stadt lockt viele Menschen in neu gebaute, moderne und teure 'Loft-Wohnungen' oder 'Stadtresidenzen'. Dieser Trend zeichnet sich sowohl in Amerika als auch in Deutschland ab. Auch im oberfränkischen Bayreuth, einer Stadt mit knapp über 70.000 Einwohnern verkörpert sich der Trend zur Reurbanisierung beispielsweise in Neubauprojekten wie der 'Stadtresidenz am Roten Main', wo kaufkräftige Anwohner sogenannte 'Riverside-Apartments' mitten in der Innenstadt mit Blick auf den Roten Main erwerben können. Doch die neu aufkommende Begeisterung für das Städtische wird zu großen Teilen auch von Immobilienfirmen effektiv beeinflusst und gesteuert. So gibt es in Deutschland und den USA zahlreiche Neubauprojekte innerstädtischen Wohnens, bei denen eine Gemeinsamkeit auffällt: Mit dem Kauf einer Wohnung erhalten Kunden nicht mehr nur einen Wohnraum, sondern auch das Angebot eines Lebensstils.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Stadtquartiere auf Zeit

E-Book Stadtquartiere auf Zeit

Die Bevölkerung Deutschlands schrumpft und altert. In immer mehr Kommunen trifft die Erosion der baulichen und sozialen Umwelt auf eine ältere Bewohnerschaft, für deren Lebensqualität Stabilität ...

Energiestadt Masdar City

E-Book Energiestadt Masdar City

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Augsburg (Institut für Geographie), Veranstaltung: Technologien und ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...