Sie sind hier
E-Book

Neue Impulse für den Wertewandel

Für eine ethisch-spirituelle Perspektive in der Nachhaltigkeitsdiskussion

eBook Neue Impulse für den Wertewandel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
144
Seiten
ISBN
9783960062356
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Von Beginn an hat das christliche Ethos von der »Bewahrung der Schöpfung« die Ökologiebewegung stark beeinflusst und ist auch heute noch zentral für die nachhaltige Entwicklung und gesellschaftliche Transformation. Andererseits wurde der Auftrag Gottes an die Menschen »Macht euch die Erde untertan« (Genesis 1,28) oft genug als Herrschaftsauftrag über die Erde und Freibrief zur grenzenlosen Ausbeutung unserer natürlichen Ressourcen missverstanden. Der Klimawandel und die Armutsfrage können heute als die dramatischsten Folgen menschlicher Nachhaltigkeitsverletzung gewertet werden. Sie sind die größten globalen Herausforderungen unserer Zeit. Friedbert Ritter untersucht perspektivisch, wie christliche Werte und die Spiritualität des Franz von Assisi heute impulsgebend sein oder gar Orientierung bieten können. Denn was wir mehr denn je benötigen, sind ethische Antworten auf diese und andere Zukunftsfragen.

Friedbert Ritter, geb. 1962, studierte Forstwirtschaft und arbeitet heute bei den Landesforsten Rheinland-Pfalz. Seine langjährigen Erfahrungen als Förster und seine vielfältige Arbeit mit Mensch und Natur sind geprägt durch komplexe Prozesse im Ökosystem Wald sowie gesellschaftliche Herausforderungen. Er lebt in der Nähe von Koblenz und steht für ein gottverbundenes, ökologisch und sozial engagiertes Leben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Macht, Ressourcen und Gewalt

eBook Macht, Ressourcen und Gewalt Cover

DOI-Nr. 10.3218/3200-0 Mittels organisierter Gewalt ausgetragene Konflikte bestimmen nach wie vor die politische Landschaft in vielen Regionen unserer Welt. Macht, Ressourcen und Gewalt nehmen im ...

Wenn Kinder arbeiten

eBook Wenn Kinder arbeiten Cover

Kinderarbeit stößt vor allem in den nördlichen Ländern auf entrüstete Ablehnung. Augenblicklich sehen wir das durch die Medien gezeichnete Bild eines durch schwere Arbeit ausgebeuteten und in ...

Arbeiten für wenig Geld

eBook Arbeiten für wenig Geld Cover

Seit Mitte der 1990er Jahre steigt die Niedriglohnbeschäftigung in Deutschland sprunghaft an. Was sind die Triebkräfte dieser Entwicklung? Welche Arbeitsplätze sind besonders ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...