Sie sind hier
E-Book

Neulich küsste ich Gott

Berührende Gebete

AutorSiegfried Eckert
VerlagEdition Chrismon
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl112 Seiten
ISBN9783960380672
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Beten kann befreien, wenn wir aussprechen, was uns im Innersten bedru?ckt. Siegfried Eckert fasst viele Sorgen und A?ngste unserer Zeit in Worte: Manchmal fu?hlen wir uns allein, obwohl wir mit der halben Welt vernetzt sind. Manchmal fu?hlen wir uns u?berfordert von den Anspru?chen der Leistungsgesellschaft, obwohl wir doch wissen, dass ein Hilferuf kein Zeichen von Schwa?che ist. In stummen, kalten, unberu?hrbaren Zeiten braucht es Gebete die beru?hren, zu Herzen gehen, eine Resonanzachse bilden zwischen Gott und Mensch. 'Siegfried Eckert holt den Glauben heim, indem er mit ihm auf unsere Straßen geht und die Gebete neu spricht aus unseren gegenwa?rtigen Leiden und aus unseren heutigen Hoffnungen', so Fulbert Steffensky u?ber den Autor. Zeit für Gott • Moderne Gebete fu?r heute • Außergewo?hnliche Sprachkraft • Ein lebensnaher Begleiter fu?r den ta?glichen Gebrauch

Siegfried Eckert, geboren 1963, studierte Theologie in Neuendettelsau, Bonn und Tübingen. Nach zehn Jahren Gemeindepfarramt in Essen wechselte er 2005 nach Bonn.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Schöpfung und Fall

E-Book Schöpfung und Fall

Dietrich Bonhoeffers Auslegung der biblischen Erzählungen von der Erschaffung des Kosmos und des Menschen macht eindringlich klar: Der Mensch, den wir- nach dem 'Fall' kennen, findet sich vor ohne ...

Glaube und Kultur

E-Book Glaube und Kultur

Die Begriffe Glaube und Kultur sind verschieden und doch eng miteinander verbunden. Der Band bieten einen Einblick in die kulturprägende Kraft des christlichen Glaubens und verdeutlicht so diese ...

Kirchgang erkunden

E-Book Kirchgang erkunden

Warum feiern Menschen Gottesdienst? Dieser doppeldeutigen Frage geht dieses Buch nach. Denn sie kann sowohl normativ als auch empirisch beantwortet werden. Was ist der Auftrag der Kirche, der sich in ...

Jacob Böhme in seiner Zeit

E-Book Jacob Böhme in seiner Zeit

Die Darstellung des bekannten Germanisten und Böhme-Kenners van Ingen will das Bild des Visionärs und ›Wundermannes‹ Jacob Böhme (1575–1624), das im Prinzip auf den Zeitgenossen Franckenberg ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...