Sie sind hier
E-Book

New Future. Ein künstlerisches Projekt zum Thema Landminen

eBook New Future. Ein künstlerisches Projekt zum Thema Landminen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
69
Seiten
ISBN
9783668328532
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: Gut, Universität der Künste Berlin (Kunst im Kontext), Sprache: Deutsch, Abstract: Das New Future Projekt wurde von mir zwischen dem 3.09 - 27.09.2006 in Jordanien realisiert. Es geht künstlerische Wege, um Lösungen für das Minenproblem zu bieten, da es versucht durch soziales Engagement auf die Probleme hinzuweisen und gleichzeitig Aufklärung zu betreiben. Das Projekt untersucht die Problematik der Landminen in Jordanien, indem es versucht, über die Gefahren zu informieren und die Bevölkerung, insbesondere die Kinder, aufzuklären. Es analysiert dazu außerdem die Situation zu den Gefahren von Landminen weltweit sowie deren Auswirkung auf die Bevölkerung, besonders auf die Kinder. Nach einigen Recherchen beschreibe ich vorweg, wie sich die internationale Lage hinsichtlich Bekämpfung und Verbot von Landminen in den letzten 15 Jahren entwickelt hat, in wieweit die Pläne der verschiedenen Organisationen in die Tat umgesetzt werden. In diesem Projekt wird die Rolle der verschiedenen Hilfsorganisationen im Bereich der Landminen und der Aufklärung der Bevölkerung, ihre Arbeitsmethoden und das künstlerische Bewusstsein der Mitarbeiter der verschiedenen Organisationen beschrieben. Weiterhin untersucht diese Studie das Minenproblem in Jordanien, indem sie die Ursachen der Landminen, ihre Folgen für die Zivilbevölkerung und die unternommenen Schritte der jordanischen Regierung zur Bekämpfung des Problems und zur Behandlung der Minenopfer beschreibt. Es wird auch auf die verschiedenen Verletzungsarten und die medizinische Behandlung der Opfer näher eingegangen. Dazu interviewte ich einige Minenopfer. Sie berichteten über ihre Verletzungen und deren medizinische Behandlung, ihre alltägliche Probleme mit den Behörden und die Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen. New Futur ist auch ein künstlerisches Projekt, da es die Probleme der künstlerischen Erziehung in Jordanien näher beschreibt. Das Ziel war, durch dieses Projekt eine neue Strategie zu entwickeln, die Kunst als Mittel zur Aufklärung der Kinder benutzt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Entwicklungsforschung

eBook Entwicklungsforschung Cover

Fünfzig Jahre Entwicklungshilfe sind Anlass für Werner Hennings, eine Bestandsaufnahme der Entwicklungsforschung und ihrer zentralen Theorien und Methoden vorzunehmen. Er tut dies am Beispiel des ...

Orientalische Promenaden

eBook Orientalische Promenaden Cover

Die amerikanisch geführte Irak-Invasion hat die Verhältnisse im Nahen und Mittleren Osten durcheinander gewirbelt. Man kann von einer geopolitischen Revolution und einem historischen Wendepunkt ...

LernWerk

eBook LernWerk Cover

Die empirische Fallstudie untersucht das Thema Lernen im Arbeitsprozess mit dem Schwerpunkt produzierende Tätigkeiten. Indem Mitarbeiter und Führungskräfte über ihre Erfahrungen berichten, wird ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...