Sie sind hier
E-Book

New Harmony

Das Experiment und sein Vermächtnis

AutorFranziska Bechtel
VerlagNomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl566 Seiten
ISBN9783845288468
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis127,30 EUR
Das gegenwärtige Stadtbild von New Harmony, Indiana, ist für einen entlegenen, nicht einmal 900 Einwohner zählenden Ort bemerkenswert. Besonders das von Richard Meier entworfene Besucherzentrum, die Roofless Church und das Harmonist Labyrinth stechen ins Auge. Die Erinnerung an die ersten Siedler, die Harmony Society und Robert Owens Gesellschaftsexperiment (1814-1827), ist allgegenwärtig. Geleitet von der Frage nach dem Erbe der zwei sogenannten 'intentionalen Gemeinschaften' untersucht diese Lokalstudie auf einer vielseitigen Quellenbasis New Harmonys demographische, wirtschaftliche, politische und kulturelle Entwicklung. New Harmonys Erfolgsgeschichte als Kleinstadt kann nicht allein mit den bekannten städtischen Wachstumsfaktoren erklärt werden. New Harmony erhielt aufgrund der Anwesenheit zweier ideengeschichtlich in Europa verwurzelter, in den USA dann bewusst formierter Gemeinschaften einzigartige Entfaltungschancen, die dem Ort zu einem mittlerweile über 200-jährigen Bestehen verhalfen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
1. Einleitung17
1.1 Forschungsüberblick: Die Harmony Society und Robert Owen in New Harmony19
1.2 Forschungsüberblick: New Harmonys historisches Erbe34
1.3 Frontier Settlement, Urbanism und Small-Town History35
1.4 Methode und Quellen40
2. Die Harmony Society und die Gründung von New Harmony44
2.1 George Rapp, der Prophet von Iptingen46
2.2 Die Harmony Society: Eine transatlantische Schöpfung56
2.3 Siedlungsbau und Leben am Wabash River73
2.4 »Harmony, that wonder of the West«84
2.5 Neue Harmonie an der Frontier?93
2.6 Aufbruch ins goldene Zeitalter106
3. Robert Owens Village of Unity and Mutual Cooperation112
3.1 Robert Owen und seine New Moral World114
3.2 Auf dem Weg zum Prototyp der Villages of Unity and Mutual Cooperation127
3.3 Die Preliminary Society132
3.4 New Harmonys Community of Equality145
3.5 Das New Harmony-Experiment: Zum Verhältnis von Theorie und Praxis168
4. The Afterglow: Vom Experiment zur Kleinstadt179
4.1 Die Emanzipation einer Siedlung: Wem gehört das neue New Harmony?183
4.2 Die Castorbohne, der arbeitende Mann & eine Frau namens Patsy Donaldson196
4.3 Jacksonian Democracy: Die Erschließung neuer Wege216
4.4 Freigeisterei: Bildungsideale, Religionskritik und der Aufstieg der Wissenschaft236
5. Der Amerikanische Bürgerkrieg275
5.1 »The 'Stars & Stripes' have been hoisted in town«283
5.2 Das Bürgerkriegsjahrzehnt: Gewinner und Verlierer299
5.3 Wohin soll der Krieg führen? Uneinigkeit in New Harmony312
5.4 Das Leben geht weiter326
6. Eine Stadt im Wandel342
6.1 Viele Wege führen nach New Harmony343
6.2 Gemeinsam ist man stark350
6.3 »[T]he world is governed too much«372
6.4 »The Athens of the West« auf dem Weg ins 20. Jahrhundert386
6.5 Einhundert Jahre New Harmony408
7. Die Geburt des New Harmony Memorial417
7.1 Das Automobil bahnt sich seinen Weg418
7.2 Die goldenen Zwanziger und die schwarzen Dreißiger?422
7.3 Zwei Weltkriege444
7.4 Konsolidierte Schulen, Religion im säkularen Raum und kulturelles Engagement454
7.5 The New Harmony Memorial Movement462
8. Ausblick und Fazit489
9. Anhang495
Literaturverzeichnis515
Quellenverzeichnis535
Stichwortverzeichnis551

Weitere E-Books zum Thema: Kulturgeschichte: Politik

Adler und Kranich

E-Book Adler und Kranich

Die Geschichte eines deutschen VorzeigekonzernsMit Adler und Kranich legt der Historiker Lutz Budrass die erste umfassende wissenschaftliche Aufarbeitung der Lufthansa-Geschichte vor: von der ...

Auf sieben Weltmeeren

E-Book Auf sieben Weltmeeren

Es ist der Kommodore Wilhelm Tägert, der zehn Tage nach Ende des Ersten Weltkrieges, am 21. November 1918, mit seinem Schlachtschiff 'Seydlitz' die deutsche Hochseeflotte, den Stolz des ...

Zwischen Tradition und Reform

E-Book Zwischen Tradition und Reform

Das 18. Jahrhundert war ein Jahrhundert des Umbruchs. Es war das Jahrhundert der Französischen Revolution und das Zeitalter der Aufklärung, in dem viele Voraussetzungen für unser heutiges modernes ...

Imperium / Empire / Reich

E-Book Imperium / Empire / Reich

Die Prinz-Albert-Gesellschaft hat sich zur Aufgabe gemacht, die britisch-deutschen Beziehungen in Wissenschaft, Kultur und Politik zu pflegen. Alljährlich finden unter dieser Prämisse Tagungen ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...