Sie sind hier
E-Book

Notwendige Faktoren zum Erwerb von Handlungskompetenz und ihre mögliche Implementierung in ein (Lehramts-)Studium

eBook Notwendige Faktoren zum Erwerb von Handlungskompetenz und ihre mögliche Implementierung in ein (Lehramts-)Studium Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
16
Seiten
ISBN
9783668185401
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fragestellung(-en) dieser Ausarbeitung lautet: 'Welche Faktoren sind notwendig, um Handlungskompetenzen zu erwerben?' und 'Wie können diese in ein Lehramtsstudium implementiert werden?'. Noch vor den 1980er Jahren war ein Studium hauptsächlich darauf ausgelegt, um für eine anschließende wissenschaftliche Tätigkeit auszubilden. In Gegensatz dazu liegt heutzutage der Fokus auf den sich anschließenden außeruniversitären Tätigkeiten. Spätestens seit der Kompetenzdebatte in den 1990ern und die Etablierung der Bolognastudiengänge hat sich einiges hinsichtlich der Konzipierung von Studiengängen getan. Dabei ist der Kompetenzbegriff aus der heutigen Bildungsdebatte nicht mehr wegzudenken und beschäftigt vielfältige wissenschaftliche Disziplinen. So ist es nicht verwunderlich, dass gewisse Kompetenzen und damit verbundene Handlungskompetenzen zur Bewältigung der anfallen-den beruflichen Anforderungen als unabdingbare Voraussetzung gesehen werden. Auch in der universitären Lehrerbildung gewinnen Handlungskompetenzen an Bedeutung, sodass bereits erste Versuche die Curricula entsprechend den neuen Anforderungen anzupassen, erfolgt sind. In der vorliegenden Ausarbeitung soll daher näher beleuchtet werden was Kompetenzen und damit verbunden Handlungskompetenzen sind (Kapitel 2), welche Faktoren notwendig sind um den Erwerb von Handlungskompetenzen zu ermöglichen (Kapitel 3) und wie diese Faktoren in ein universitäres Studium implementiert werden können (Kapitel 4). Zuletzt soll anhand eines Beispiels der Uni Münster eine erfolgreiche Implementierung von Praxiseinheiten zur Aneignung von Handlungskompetenz verdeutlicht werden (Kapitel 5).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Das Miteinander fördern

eBook Das Miteinander fördern Cover

An der Förderung der Berufsausbildung für Jugendliche mit schlechten Startchancen arbeiten unterschiedliche Berufsgruppen in unterschiedlichen Institutionen. Obwohl dieser Bildungsbereich seit ...

Focus Heilpädagogik

eBook Focus Heilpädagogik Cover

Dieses Buch behandelt gesellschaftliche Veränderungsprozesse und zeigt Entwicklungslinien einer modernen Heilpädagogik auf. Dabei werden aus der Sicht von über 30 namhaften Autoren aus den ...

Achtsam mit Kindern leben

eBook Achtsam mit Kindern leben Cover

Achtsamkeit ist der Schlüssel: Neue Wege in Erziehung und Schule Die Fähigkeit zum Im-Moment-anwesend-Sein ist die Basis für genussvolles Lernen. Das Buch lädt ein, Lernräume zu Hause, im ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...